Anzeige

Jari-Matti Latvala geht als Führender in den Nachmittags-Service!
© Volkswagen | Zoom

WRC Rallye Schweden 2014 Live: Sebastien Ogier weiter auf der Überholspur - Jari-Matti Latvala am Limit!

(Speed-Magazin.de / Rallye Schweden 2014) Jari-Matti Latvala (Volkswagen) geht als Führender in den nun anstehenden Nachmittags-Service, bevor heute Abend um 19 Uhr noch einmal die kurze „Super Special Stage“ in Karlstad gefahren wird. Der Finne hatte auf der letzten Wertungsprüfung, dem 1,9 Kilometer kurzen Abschnitt „Hagfors Sprint 2“ mit den abgefahrenen Reifen seines Polo R WRC zu kämpfen und büsste Zeit auf seinen Verfolger Andreas Mikkelsen ein. Letzterer ist weiter auf Podiums-Kurs - oder schnappt sich der Norweger am Ende sogar noch den Gesamtsieg? Alles ist möglich, denn sein Rückstand auf Latvala beträgt nur 4,8 Sekunden.

Schnellster Mann auf den Wertungsprüfungen 14 (Rämmen 2) und 15 (Hagfors) war erneut Sebastien Ogier (Volkswagen), der sich nun den sechsten Platz im Gesamtklassement als neues Ziel gesetzt hat.

Rallye Schweden 2014 Ergebnisse

Gesamtstand nach Ende der WP 15

Pos   Fahrer                 Zeit/Rückstand
1. J. LATVALA  1:47:09.7
2. A. MIKKELSEN +4.8
3. M. OSTBERG +42.3
4. M. HIRVONEN +1:00.3
5. O. TANAK +1:06.5
6. K. MEEKE +2:28.0
7. P. TIDEMAND +2:43.7
8. H. SOLBERG +2:46.1
9. E. EVANS +3:36.7
10. S. OGIER +3:39.1

Rallye Schweden 2014 Zeitplan 

Freitag, 07.02.2014
15:48 WP 15 Hagfors Sprint 2 1,87 km
19:00 WP 16 Super Special Stage Karlstad 2 1,90 km

Samstag, 08.02.2014
07:55 WP 17 Hara 1 11,32 km
08:33 WP 18 Torntorp 1 19,26 km
09:07 WP 19 Vargasen 1 24,63 km
10:25 WP 20 Värmullsasen 1 15,87 km
12:24 WP 21 Hara 2 11,32 km
13:02 WP 22 Torntorp 2 19,26 km
13:36 WP 23 Vargasen 2 24,63 km
15:13 WP 24 Värmullsasen 2 (Power Stage) 15,87 km

Volkswagen Motorsport / J.M