Anzeige

Sebastien Loeb im Wertungslauf 9 mit 2:11:08.6 in der Panzerplatte
© ADAC | Zoom

WRC Deutschland Rallye 2012: Sebastien Loeb im WRC ADAC Wertungslauf 9 mit 2:11:08.6 in der Panzerplatte

(Speed-Magazin / ADAC Deutschland Rallye Liveticker) Sebastien Loeb: Ohne Probleme meistert Loeb die Panzerplatte und kommt nach 27:31.9 Minuten im Ziel an. "Du kannst nicht pushen", sagt der Franzose.

Jari-Matti Latvala: Bei jeder Zwischenzeit voran, liegt Latvala im Ziel mit 27:32.7 doch wieder hinter Loeb. "Wir waren schon drei Sekunden vorne am Anfang, aber Loeb konnte seine Reifen schonen, während meine abbauten. Das werde ich mir für das nächste Mal merken. Solberg war in guter Position, aber es scheint, als hätte er den rechten Hinterreifen verloren. Wir greifen das Podium an, aber es gibt nichts mehr, was wir gegen Loeb unternehmen könnten."

Wertungs Prüfung 9 - Zwischenstand
Die Top-5 der Gesamtwertung nach WP9:
Loeb 2:11:08.6
Latvala +1:29.7
Hirvonen +2:05.0
Tänak +2:47.9
Östberg +2:48.7

Jeannie Weiss