Anzeige

Thierry Neuville führt die Rallye Argentinien an
© SID | Zoom

FIA WRC: Neuville führt souverän bei der Rallye Argentinien

(Speed-Magazin.de) WM-Spitzenreiter Thierry Neuville hat am dritten Tag der Rallye Argentinien seine Führung ausgebaut. Der 30-jährige Belgier und sein Co-Pilot Nicolas Gilsoul haben in ihrem Hyundai nach 15 von 18 Wertungsprüfungen 45,7 Sekunden Vorsprung auf die Markenkollegen Andreas Mikkelsen/Anders Jaeger aus Norwegen.

Weltmeister Sebastien Ogier und sein Co-Pilot Julien Ingrassia (Frankreich/Citroen) fielen im Vergleich zu Freitag vom zweiten auf den vierten Rang zurück (+1:06,00 Minuten). In der WM liegt der Champion der vergangenen sechs Jahre mit 80 Punkten zwei Zähler hinter Neuville.

Der fünfte WM-Lauf endet am Sonntag in dem Ferienort El Condor an der Atlantikküste.

SID