Anzeige

Toyota Gazoo WRT Pilot Miikka Anttila
© ADAC Motorsport | Zoom

ADAC Rallye Deutschland Pressekonferenz: Miikka Anttila und Tommi Mäkinen im Interview nach der Rallye

(Speed-Magazin.de / Rallye Deutschland) Was der Sieger der ADAC Rallye Deutschland 2019 Miikka Anttila (FIN), Toyota Gazoo Racing World Rally Team und Tommi Mäkinen (FIN), Toyota Gazoo Racing World Rally Team, bei der Pressekonferenz zu sagen hatten.

Miikka, das zweite Podium in Folge. Wir sahen Sie schon in Finnland. Ist das Latvala-Anttila-Kampfschiff zurück in Action?
MA:
Natürlich wollen wir so weitermachen und nicht so wie in der ersten Saisonhälfte. So ist es besser und es fühlt sich auch besser an.

Ich würde gerne wissen, wie hoch Ihr Einfluss im Auto ist. Wenn er zu viel nachdenkt, und das konnten wir auf den Monitoren sehen, was sagen Sie dann zu ihm? Sagen Sie zu ihm: "Komm schon - entspann dich?
MA:
Das versuche ich natürlich, aber zum Beispiel am Samstagabend - ich würde sagen 7.000 Leute haben ihm gesagt, das er sich entspannen soll - ich war dann der 7.001. Natürlich habe ich das gleiche gesagt. Aber es gibt noch zu viele andere, die mit ihm das gleiche sagen.

So, offensichtlich ist es Mr. Mäkinen, der das richtige Händchen hat. Danke Miikka. Tommi, Glückwunsch, das muss ein stolzer Moment für Sie sein, zu sehen, was Ihr Team erreicht hat. Ein Dreifachsieg! Sie müssen ein glücklicher Mann sein?
TM:
Ja, sehr, sehr glücklich. Ich danke euch allen. Ihr habt heute Geschichte geschrieben. Ich bin so stolz auf das gesamte Team und was ihr erreicht habt.

Sie haben schon mehrfach fast einen Dreifachsieg erreicht. Intensive Moment heute, als Sie ihren Fahrern zuschauen mussten oder wussten Sie, dass sie es schaffen?
TM:
Natürlich war es eine harte Zeit, aber ich war sehr zuversichtlich. Zum Glück lag nicht schlimmeres bei Ott vor. Wir werden genau analysieren, was mit den Bremsen los war. Das waren meine größten Sorgen, dass technische Defekte auftreten.

Sie kommen damit der Herstellermeisterschaft näher. Alles scheint momentan für Sie zu laufen?
TM:
Im Moment sieht es wirklich sehr gut aus. Ich bin mir sicher, Jari-Matti, Kris, ihr könnt gut relaxt fahren.

Noch mehr News zum Thema Motorsport:

ADAC Rallye Deutschland Ergebnisse: Perfektes Wochenende für Toyota Gazoo Racing WRT - Hattrick-Sieg für Ott Tänak

ADAC Rallye Deutschland Pressekonferenz: Ott Tänak im Interview nach der Rallye

ADAC Motorsport