Anzeige

Newsübersicht: NLS

Christian Vormann wird neuer Leiter Sport der NLS

Eine bedeutende Position in der VLN Sport GmbH & Co. KG ist neu besetzt. Christian Vormann wird neuer Leiter Sport der Nürburgring Langstrecken-Serie. Der 32-jährige Kaufmann für Speditions- und Logistikdienstleistungen aus Grafschaft unweit des Nürburgrings übernimmt die sportliche Organisation der Rennserie. Als direkter Ansprechpartner für Teilnehmer und Teams fungiert er...

Weiterlesen >

Die VLN rüstet sich für die Zukunft

Das Motorsportjahr 2022 stellte aufgrund der geopolitischen, wirtschaftlichen und coronabedingten Lage sowohl die Teams der NLS als auch die Serienorganisation VLN vor enorme Herausforderungen. Aber auch eine im September durchgeführte Teilnehmerbefragung sowie eine am Wochenende übergebene Handlungsempfehlungen der Interessengemeinschaft Langstrecke Nürburgring (ILN) zeigen, dass Handlungsbedarf besteht.  

Weiterlesen >

NLS: Max Kruse Racing feiert mit Doppelsieg tollen Saisonabschluss

Bis kurz vor dem Ende sah es in der Nürburgring Langstrecken-Serie (NLS) nach einem Dreifach-Erfolg für Max Kruse Racing aus. Doch in der letzten Runde wurde die #333 in einen unverschuldeten Unfall verwickelt. Das Wichtigste zuerst: Allen Beteiligten geht es zum Glück den Umständen entsprechend gut. Doch das dritte Auto...

Weiterlesen >

NLS: Die Meister krönten sich bei goldenem Herbstwetter

Beim 46. NIMEX DMV 4h-Rennens, dem Saisonfinale der Nürburgring Langstrecken-Serie, fielen bei goldenem Herbstwetter alle offenen Entscheidungen: Zu den Meistern krönten sich beim Saisonfinale auf der Nürburgring Nordschleife Daniel Zils, Oskar Sandberg und Sindre Setsaas. Für ihr Team Adrenalin Motorsport Team Alzner Automotive rund um Teamchef Matthias Unger ist es...

Weiterlesen >

Racing Group Eifel will den SP4T Sieg im 4-Stunden-Rennen am Nürburgring

Auf zur letzten Vorstellung der Saison: Am Samstag biegt die Nürburgring Langstrecken-Serie für 2022 auf die Zielgerade ein. Die Racing Group Eifel hat sich für das bevorstehende Vierstundenrennen erneut einen Sieg in der Klasse SP4T zum Ziel gesetzt. Es wäre bereits der siebte des laufenden Jahres, das 24-Stunden-Rennen eingerechnet. Teamchef...

Weiterlesen >