Anzeige

Buhk / Marciello noch in Führung
© VLN Live | Zoom

VLN Nürburgring Livestream Rennen 8: Die Top 20 im Gesamtklassement

Die Karten werden neu gemischt beim vorletzten Saisonlauf der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring. Und wie immer stellt sich auch beim 51. ADAC Barbarossapreis (12. Oktober 2019) die Frage, wer verfügt über das beste Blatt? Wer hat am Ende der vier Stunden Renndauer auf der legendären Nordschleife noch das entscheidende As im Ärmel? Nach einer roten Flagge gleich nach Start ist das Rennen seit 13:20 wieder voll am laufen. Die derzeitigen Top 20 nachfolgend.



Top 20 im Gesamtklassement:
1. #48 Buhk / Marciello (Mercedes-AMG GT3)
2. #4 Bachler / Ragginger (Porsche 911 GT3 R)
3. #6 Assenheimer / Metzger (Mercedes-AMG GT3)
4. #2 Ellis / Götz (Mercedes-AMG GT3)
5. #34 Krognes / Pittard / Fannin (BMW M6 GT3)
6. #35 Adams / Schmidt-Staade / Tresson (BMW M6 GT3)
7. #7 Jefferies / Di Martino / Perera / Bortolotti (Lamborghini Huracan)
8. #5 Kolb / Stippler (Audi R8 LMS)
9. #3 Dumbreck / Imperatori / Van Der Linde (BMW M6 GT3)
10. #9 Beretta / Jans / Schramm (Audi R8 LMS)
11. #54 Buurman / Stolz (Mercedes-AMG GT3)
12. #23 Shoffner / Hill / Schiller (Mercedes-AMG GT3)
13. #55 Grossmann / Hirschi (Ferrari 488)
14. #927 Brodmerkel / Kofler (KTM X-Bow GT4)
15. #139 Kohlhaas / Köhler / Rogivue (Ferrari 458)
16. #131 Ackermann / Lukovnikov / Walter (Porsche 911 GT3 Cup MR)
17. #79 Kodidek / Löhnert (Porsche 911 GT3 Cup)
18. #57 Ludwig / 'TAKIS' / Metzger (Porsche 911 GT3 Cup MR)
19. #801 Schjærin / Østvold / Lindstad (Audi RS3)
20. #806 Wasel / Yerly / Schmid (Cupra TCR)
 
Technische Defekte:
#755 Pirrone / Möller (BMW 325i)
#505 Bertelli / Croci / Grazzini (Renault Megane RS)

VLN Live