Anzeige

Ein Hamburger Jung will die Eifel rocken
© VLN Media | Zoom

VLN Live: 42. RCM DMV Grenzlandrennen: Einführungsrunde läuft - Die Fahrzeuge der ersten Stargruppe sind unterwegs

42. RCM DMV Grenzlandrennen - Die Generalprobe missglückte, bei VLN6 will Fabian Pirrone, der Treffleiter des DSK-Stammtischs Hamburg, aber endlich seine langersehnte Premiere in der Langstreckenmeisterschaft feiern. Ursprünglich war diese schon Anfang August beim ROWE 6 Stunden ADAC Ruhr-Pokal-Rennen vorgesehen gewesen. Doch dann unterlief seinem Teamkollegen Matthias Möller, der ebenfalls DSK-Mitglied ist, Freitags ein folgenschweres Missgeschick: „Der Start war eigentlich schon bei VLN5 geplant. Das ist leider in die Hose gegangen, weil mein Teamkollege mit dem Auto beim Einfahren in die Qualifikationsrunde verunfallt ist. Das gehört mit dazu. Wir sind ein Team, egal, ob es gut oder schlecht läuft“, sagt der Hamburger Jung, der mit 36 Jahren sein Debüt bei Europas größter Breitensportserie kaum noch erwarten kann.

11:48 Uhr  Alle Fahrzeuge befinden sich in der Einführungsrunde.

11:45 Uhr  Die Teilnehmer der zweiten Startgruppe sind in die Einführungsrunde gestartet.

11:42 Uhr  Die Einführungsrunde läuft: Die Fahrzeuge der ersten Stargruppe sind unterwegs.

11:17 Uhr  Die weiteren Positionen in der Top10 der Startaufstellung:
2. #23 Shoffner / Hill / Schiller (Mercedes-AMG GT3)
3. #6 Assenheimer / Metzger (Mercedes-AMG GT3)
4. #911 Klohs / Estre / Kern (Porsche 911 GT3 R)
5. #2 Baumann / Ellis (Mercedes-AMG GT3)
6. #4 Bachler / Ragginger (Porsche 911 GT3 R)
7. #7 Jefferies / Di Martino (Lamborghini Huracan)
8. #32 Kaffer / Stippler (Audi R8 LMS)
9. #57 Ludwig / ´TAKIS´ / Metzger (Porsche 911 GT3 Cup MR)
10. #55 Grossmann / Trummer / Hirschi (Ferrari 488)

#20 ´Dieter Schmidtmann´ / Hammel / Perera (Lamborghini Huracan) starten wegen eines Vergehens im Training vom Ende der ersten Startgruppe und nicht vom dritten Startplatz: Überholvorgang unter doppelt gelb - Start am Ende der Startgruppe.

VLN Media