Anzeige

Nr.34 BMW gewinnt beim 1. Lauf der VLN
© VLN Media | Zoom

NLS VLN Nürburgring Ergebnis: Nr.34 BMW M6 GT3 gewinnt nach Zeitstrafe die 51. Adenauer ADAC Rundstrecken-Trophy

Die Mercedes-AMG Siegesserie auf der Nürburgring-Nordschleife hat ein Ende: Bei der 51. Adenauer Rundstrecken-Trophy sahen Maro Engel und Patrick Assenheimer im Haupt-Mercedes AMG #6 die Zielflagge als Erster. Eine Zeitstrafe warf das Sieger-Duo jedoch nun auf den zweiten Platz zurück. Somit hat der Walkenhorst BMW #34 mit David Pittard und Mikkel Jensen gewonnen. Ausführlicher Rennbericht in Kürze.



Pos 1 SP9 Pittard - BMW M6 GT3
Pos 2 SP9 Engel - Mercedes AMG GT3
Pos 3 SP9 Schiller Mercedes AMG GT3



Zeitstrafe für Nr.6 Mercedes
© VLN Media

 

Nr 15 Audi auf Position 7
© VLN Media

 

Desiree Weiss