Anzeige

Welcher Streckenabschnitt ist hier zu sehen?
© Speedpictures | Zoom

ADAC Total 24h Rennen Gewinnspiel: Tickets für 24 Stunden Rennen am Nürburgring zu gewinnen

(Speed-Magazin.de) Das ADAC TOTAL 24h-Rennen vom 20. bis 23. Juni 2019 wird zum Gipfeltreffen der Rennsport-Stars. Rund 160 Teams haben ihre Nennung für das längste und härteste Rennen auf der längsten Rennstrecke der Welt abgegeben, unter ihnen sind knapp drei Dutzend Mannschaften in den siegfähigen Klassen. Audi, BMW, Mercedes-AMG und Porsche sind mit Werksfahrern und hochkarätigen Kundensportprojekten am Start. Toyota, Subaru und Hyundai gehen mit Werksteams in unterschiedlichen Klassen auf die Jagd nach dem Klassensieg. Private GT3-Teams mit Lamborghini, Ferrari und Nissan werden ebenfalls in der Spitzengruppe mitmischen.

Die Markenvielfalt macht eine Prognose über den Ausgang des Rennens ebenso schwer, wie der bisherige Saisonverlauf. Alle deutschen Premiumhersteller präsentierten sich in den Läufen der VLN Langstreckenmeisterschaft stark. Zuletzt waren die 24h-Titelverteidiger von MantheyPorsche sowie die BMW-Teams beim 24h-Qualifikationsrennen an der Spitze. Beste Aussichten also für ein ultraspannendes 24h-Rennen 2019!

Das Speed-Magazin verlost 3 x 2 Tickets für den Saisonhöhepunkt am Nürburgring, die uns vom ADAC zur Verfügung gestellt wurden, Dafür möchten wir uns hier einmal herzlich bedanken. Die Tickets sind gültig von Donnerstag bis Sonntag und berechtigen zum Zutritt zu allen geöffneten Tribünen, Nordschleife, Fahrerlager und der Startaufstellung.

Der Zeitplan des ADAC TOTAL 24h-Rennens bringt gegenüber dem Vorjahr kleine Änderungen mit sich: Der Donnerstag steht wieder ganz im Zeichen der Trainings und Qualifyings, nachdem die RCN am Vormittag das Motorsportprogramm eröffnet hat. Erst am
Freitag gibt es dann Rennen – die aber um so massierter: In FIA-Tourenwagen-Weltcup (WTCR), ADAC 24h-Classic, Audi Sport Seyffarth R8 LMS Cup wird bereits um Siegerpokale gerungen. Dazu kommt das ultraspannende Top-Qualifying des 24h-Rennens, Drift-Show und Pit-Walk. Das Rennen wird wie gehabt am Samstag, 15:30 Uhr freigeben. Zuvor gehört die Nordschleife den Tourenwagen der WTCR. Zwei Rennen trägt die Königsklasse am Samstag aus.

Alle Info´s zum Rennen gibt es auf der Website des 24 Stunden-Rennens unter www.24h-rennen.de

Beantworten Sie folgende Frage und schicken die Antwort und Adresse bis spätestens Donnerstag 13.06. per mail an speedpictures.gewinnspiel@aol.com

Frage: Welcher Streckabschnitt der Nordschleife ist auf dem Bild zu sehen?

Horst Bernhardt