Anzeige

Bei Abt nagelt der S5 Sportback eine Terz höher

Der Tuner Abt Sportsline hat sich dem Audi S5 Sportback angenommen. Zur Modellpflege wurde das Modell bereits um ein 48-Volt-Bordnetz und einem Mild-Hybrid-System ergänzt.

Den 347 PS starken Turbodiesel hebt der Tuner per Spezial-Steuergerät nun auf 384 PS an. Mit 760 Newtonmetern stehen knapp zehn Prozent mehr Drehmoment zur Verfügung, in 4,7 Sekunden (Serienmodell: 4,9 Sekunden) sind Tempo 100 km/h erreicht. Mit optionalen Gewinde-Fahrwerksfedern und Sportstabilisatoren wird das Fahrwerk tiefer gelegt und die Rollneigung verringert. Zur Verdeleung stehen unter anderem 20 Zoll große Leichtmetallräder „Sport GR“ zur Auswahl.

AMPNET