Der Familienbetrieb von mariani car styling besteht seit 1985 - Superautos werden durch spezielles tuning optimiert
© mariani | Zoom

Aston Martin DBS Superleggera Tuning mit 780PS von mariani Car-Styling

(Speed-Magazin.de / Cars & Tuning)  Der Aston Martin Superleggera ist an sich schon von Werk aus eine Superlative. Aber wenn ein Tuning-Spezialist wie mariani Car Styling das Supercar unter die Fittiche nimmt, dann wird aus dem DBS Superleggera eine Version, die auch James Bond aus der Ruhe bringt...

Aston Martin DBS Superleggera Tuning mit 780PS von mariani car-styling

Zur Galerie >

Aston Martin DBS Superleggera ist der elegante Brite unter den Supercars

 
Durch das DBS Superlggera Volante Tuning von mariani Car Styling wird das Spitzenmodell zu einer noch aggressiveren und leichteren Version, die mit 780 PS sogar James Bond aus der Ruhe bringt - hier sind die Details

Leichte Schmiederäder im Skeleton-Design 

 
Jedes Detail zählt und die Felgen machen das Auto. Der Aston Martin DBS Superleggera wurde mit ultraleichten Schmiederädern ausgestattet, die nicht nur eine beeindruckende Optik bieten, sondern auch noch das Leistungsgewicht steigern.  
Bei einer Größe von 11,5 x 21 Zoll wiegen diese Räder gerade einmal 11 kg. Die Felgen sorgen nicht nur für ein Gewichtsersparnis von ca. 3.5 Kilo, sondern unterstreichen mit den gebohrten Felgenspeichen im Skeleton-Design auch die sportliche Ästhetik des Fahrzeugs.

Höhenverstellbare Gewindefedern für optimale Performance

 
Um die maximale Leistung von 780 PS und 1.000 Nm optimal auf die Straße zu bringen, wurde eigens für dieses Projekt ein Fahrwerk mit Gewindefedern entwickelt.  
Dieses ermöglicht es, das Fahrzeug um bis zu 2,5 cm abzusenken und die adaptive Dämpferverstellung beizubehalten. Diese Anpassung ist nicht nur ein visuelles Statement, sondern optimiert auch das Handling und die Stabilität des Aston Martin DBS Superleggera, insbesondere bei hohen Geschwindigkeiten.

Spurverbreiterung für einen noch breiteren Auftritt


mariani geht noch einen Schritt weiter und verbreitert die Spur des Aston Martin DBS Superleggera bis zur äußersten Kante der Karosserie. 
Dies verleiht den serienmäßigen Felgen nicht nur eine noch imposantere Präsenz auf der Straße, sondern verbessert auch die Straßenlage und das Kurvenverhalten.

Klappenauspuffanlage für den unverkennbaren mariani V12-Sound

 
Ein Aston Martin ist nicht nur ein visuelles Erlebnis, sondern auch ein akustisches. Daher wurde eine Klappenauspuffanlage installiert, um den ohnehin beeindruckenden V12-Sound des Fahrzeugs auf ein neues Niveau zu heben.

Leistungssteigerung auf 780 PS und 1.000 Nm Drehmoment

 
Die Experten von mariani haben die Leistung dieses Aston Martin DBS Superleggera auf beeindruckende 780 PS und ein Drehmoment von 1.000 Nm gesteigert. 
Dies katapultiert das Cabrio mit einem Leistungsgewicht von unglaubliche 2,49 PS pro KG (DBS Coupé sogar 2.36) auf Augenhöhe mit dem Lamborghini Huracan Performante. 

TÜV-Abnahmen inklusive: Sicherheit und Performance in Perfektion

 
Was dieses Projekt mit sämtlichen Neuentwicklungen von mariani Car Styling wirklich auszeichnet, ist die Tatsache, dass alle Veränderungen den strengen TÜV-Prüfungen standhalten. Dies bedeutet, dass nicht nur die Leistung, sondern auch die Sicherheit und Zuverlässigkeit auf höchstem Niveau sind.

Gelungenes Tuning: Aston Martin DBS Superleggera Tuning, ohne Wenn und Aber

 
mariani Car Styling hat mit seinem Aston Martin Tuning zwar nicht die Welt gerettet, aber Sie haben das beinahe unmögliche möglich gemacht – 
sie haben den Aston Martin DBS Superleggera, das Topmodell von Aston Martin, in ein noch leistungsstärkeres und exklusiveres Fahrzeug verwandelt. 
Mit Schmiederädern, Sportfahrwerk zur Tieferlegung, Spurverbreiterung, Klappenauspuffanlage und einer Leistungssteigerung von 780 PS setzt dieser Aston Martin neue Maßstäbe.

Auch interessant:
Maseratis Supersportwagen MC20 Notte - limitierte Edition
Mercedes EQS AMG feingetunt
Der Power AMG GT R kommt aus der Grünen Hölle

mariani tuning

| Bildergalerie