Anzeige

Audi R8 LMS Nr.21 (W Racing Team), Charles Weerts
© Audi Motorsport | Zoom

Gulf Sportscar Championship: Audi feiert zwei Doppelsiege in Dubai

(Speed-Magazin.de) Beim dritten Lauf der Gulf Sportscar Championship blieb der Audi R8 LMS ungeschlagen. Charles Weerts feierte von der Pole-Position in Dubai mit dem W Racing Team Siege in jedem der beiden 50-Minuten-Rennen. Der 17 Jahre alte Belgier hatte mit seinem Landsmann Mike den Tandt im November bereits den Auftakt der Rennserie gewonnen. Platz zwei ging bei der dritten Veranstaltung in beiden Läufen an das K & K Duck Racing Team. Die tschechische Fahrerbesetzung Daniel Skalicky/Petr Kacirek teilte sich einen Audi R8 LMS ultra der ersten Generation.

Audi Motorsport