Anzeige

Oreca wird 2013 einen neuen Prototypen vorstellen
© Oreca | Zoom

Oreca stellt 2013 neuen Prototypen vor

(Speed-Magazin) Nach der Formula Le Mans und der LMP2, wird Oreca 2013 einen Prototypen vorstellen, der den ´CN´ Sportwagenreglementierungen entspricht. Damit erweitert Oreca sein Konstrukteursprogramm um eine weitere Prototypenlinie.

2009 feierte der Formula Le Mans sein Debut und 2011 erschien der ORECA 03. Seitdem haben sich diese Fahrzeuge im erfolgreichen Motorsport etabliert und konnten sogar bei den 24 Stunden von Le Mans beeindrucken. Mit der dritten Prototypserie nimmt die Oreca

2011 erschien der ORECA 03
2011 erschien der ORECA 03
© Oreca
Gruppe die nächste Herausforderung an.

Der neue Oreca Prototyp wird in allen Serien starten, in denen das ´CN´ Sportwagen Reglement gilt, wie die VdeV, Speed Euro Series und zudem in nationalen und internationalen Meisterschaften, sowie in Hill Climbing Events.

Hugues de Chaunac: "Unsere Designabteilung hat an diesem Projekt gearbeitet und sich dabei hauptsächlich an CFD Tools gehalten. Innovation ist ein Teil unseres Mottos, daher war dieser Schritt für uns nur logisch. Unser Ziel ist es ein konkurrenzfähiges und attraktives Paket zu bieten."

Manuel Schulz