Anzeige

Bei der 5. Auflage der i-MOBILITY-Rallye fahren auch prominente Piloten wie Lenn Kudrjawitzki, Christian Reinecke, Leonard Freier und Isolde Holderled
© Motor Presse Stuttgart, AUTO MOTOR UND SPORT | Zoom

Unter Strom: Die 5. i-MOBILITY-Rallye für Autos mit alternativen Antrieben startet morgen mit Rekordstarterfeld

55 Teams starten morgen in Heimsheim zur 5. i-MOBILITY-Rallye. Im Fokus der eintägigen Veranstaltung stehen auch dieses Mal Fahrzeuge mit alternativen Antrieben - also reine Stromer, Hybridmodelle und Brennstoffzellenautos. Doch was heisst hier "stehen"? Vielmehr sollen die Fahrzeuge einmal mehr unter Beweis stellen wie zukunfts- und leistungsfähig ihre Technologien in Aktion auf der Strecke sind.

Im vergangenen Jahr musste die Rallye wegen der Beschränkungen durch die Corona-Pandemie verschoben werden. Aber dieses Jahr kann sie nun endlich stattfinden. Auf die Teilnehmer der 55 Teams wartet eine Distanz von insgesamt 120 Kilometer über schwäbische Strassen mit zahlreichen Steigungen und Gefällen. Nicht nur gefühlvolles Fahren, sondern auch Geschick und Präzision sind bei der Tour mit alternativen Antrieben gefragt. So kommen Spass und Ehrgeiz garantiert nicht zu kurz - Spannung also im doppelten Sinn.

Am Start der von der MOTOR PRESSE STUTTGART veranstalteten Rallye sind Autos von insgesamt 17 Markenherstellern. Zu den Elektro-Fahrzeugen der neuesten Generation im Teilnehmerfeld zählen zum Beispiel der

  • Audi RS e-tron GT
  • der Hyundai Ioniq 5
  • der Kia e-Niro
  • der Mercedes EQS 450+
  • der Opel Mokka-e
  • der Peugeot e-2008
  • der Porsche Taycan Turbo S Cross Turismo
  • der Skoda ENYAQ iV
  • der Toyota Mirai und
  • der Volkswagen ID.4.
Zu den Teilnehmern der 5. i-Mobility.Rallye sind auch prominente Piloten wie der Schauspieler Lenn Kudrjawitzki der unter anderem in den Fernsehserien Vikings und Kroatien-Krimi (ARD) mitgewirkt hat, der neue ADAC-Präsident Christian Reinecke, Ex-Bachelor Leonard Freier und die ehemalige Damen-Rallyeweltmeisterin Isolde Holderied.

Auch interessant:
Elektrisierend: PEUGEOT auf der i-Mobility Rallye
Blick in die vollelektrische Zukunft: das Volvo Concept Recharge
MG enthüllt den neuen MG5 Electric: der erste vollelektrische Kombi der Welt

OTS