Anzeige

Lorenzo Dalla Porta erobert mit dem Sieg die WM-Führung
© SID | Zoom

Moto3: Dalla Porta erobert mit Sieg am Sachsenring WM-Führung

(Speed-Magazin.de) Der italienische Motorrad-Pilot Lorenzo Dalla Porta (21) hat am Sachsenring seinen ersten Saisonsieg geholt und die Führung im WM-Klassement der Moto3 übernommen. Mit seiner Honda lag der neue Spitzenreiter beim Großen Preis von Deutschland knapp vor seinem Teamkollegen Marcos Ramirez (Spanien) und dem vorherigen Führenden Aron Canet (Spanien/KTM), der von Startplatz 22 nach einer Aufholjagd aufs Podium fuhr.

Dalla Porta hat nach neun von 19 Rennen vor der vierwöchigen Sommerpause 125 Punkte auf dem Konto, dicht dahinter folgt Canet (123) vom Max Racing Team des früheren deutschen Rennfahrers Peter Öttl.

Dirk Geiger wurde bei seinem WM-Debüt 23. und Vorletzter. Der 16-Jährige aus Mannheim war mit einer Wildcard am Start. Der Tscheche Jakub Kornfeil vom deutschen Team Prüstel GP mit Sitz am Sachsenring wurde Zehnter.

SID