Anzeige

Opel-Treffen in Oschersleben: 7. bis 10. Juni
© Motorsport Arena | Zoom

Opel-Treffen mit vielen Highlights: Miss Opel, Bördelandrally und ein Reitturnier in Oschersleben

(Speed-Magazin) Am kommenden Wochenende, 7. bis 10. Juni, ist Oschersleben wieder im Ausnahmezustand. Das Opel-Treffen bringt erneut tausende Fans der Marke mit dem Blitz in die Magdeburger Börde, unter anderem werden Gäste aus Norwegen, Finnland, Dänemark, Großbritannien, Spanien, Belgien, Holland, Frankreich, Schweiz, Österreich, Polen, Tschechien und sogar China erwartet.

Das Opel-Treffen bietet in diesem Jahr wieder ein volles Programm. Neben Mickie Krause, der am Donnerstag das Festzelt zum Beben bringen wird, sind auch die Ludolfs beim Treffen vertreten. Sie kommen dabei bereits Freitagvormittag und sind, neben offiziellen Autogrammstunden, natürlich auch tagsüber auf dem Gelände zu erleben. Am Freitag sind sie Teil der Jury bei der Wahl zur Miss Opel. Am Samstagabend tritt dann die House-Kombo Talstraße 3-5 auf.

12. Alt-Opel-Treffen: Opel-Oldtimer der Bördelandrally
12. Alt-Opel-Treffen: Opel-Oldtimer der Bördelandrally
© Motorsport Arena
Die Bördelandausfahrt ist traditioneller Bestandteil des Alt-Opeltreffen in der Motorsport Arena Oschersleben und wird am Samstag, den 9. Juni starten. So werden sich auch in diesem Jahr rund 50 Oldtimer, aber auch Youngtimer auf den Weg machen, um die Region mit ihren besonderen Fahrzeugen zu erfreuen.

Start ist um 14:00 Uhr in der Motorsport Arena Oschersleben, anschließend werden die Ortschaften Hornhausen und Ausleben durchfahren. In Warsleben macht der Korso seinen ersten Halt.

So wartet gegen 14:40 eine ganz besondere Veranstaltung auf die Teilnehmer. Denn in Warsleben findet ein Reitturnier für Dressur- und Springprüfungen statt, hier werden die knapp 700 Reitsportler ihr Können unter Beweis stellen. Aber auch außerhalb des Springplatzes wird einiges geboten. Hier werden die Oldtimerfreunde auf einer gesonderten Fläche ihre Einzelstücke den Zuschauern präsentieren. Unterstützt wird die Aktion durch das Team des Autohauses Lindner.

Public Viewing auch für Tagesbesucher
Public Viewing auch für Tagesbesucher
© Motorsport Arena
Als Höhepunkt für die Zuschauer werden die Oldtimer auf dem Turnierplatz eine Ehrenrunde drehen. Nach diesem Aufenthalt geht es ab 15:50 Uhr weiter über Völpke, Ummendorf, Eisleben, Seehausen, Schmercke, bis hin zum Hackelberg, wo die Ausfahrt zum zweiten Mal pausiert.

Um 17:30 Uhr geht es dann wieder zurück in die Motorsport Arena Oschersleben, um den gewohnten Platz auf dem Festivalgelände einzunehmen.

Natürlich sollen die Opel-Fans auch das erste Spiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft nicht verpassen. Dazu wird es am Samstagabend ein Public Viewing am Hasseröder-Show-Truck auf dem Show & Shine Gelände geben. Auch Besucher mit einer Tageskarte können natürlich dabei sein und hinterher noch in einem der großen Festzelte den hoffentlich gelungenen Auftakt in die Europameisterschaft feiern.

Desiree Blanc