Für 1 Euro Kurzurlaub machen - Winterfest und super günstig: Mit dem One Way Camper in die Feiertage
© Target Mobility GmbH | Zoom

Für 1 Euro in den Urlaub? Marburg, Frankfurt, Mainz, Stuttgart, Hannover - nehmt Euch die 1 Euro Camper!

Je näher die Feiertage rücken, umso dringlicher stellt sich die Frage, mit welchem Verkehrsmittel wir am sichersten und bequemsten in den Weihnachtsurlaub 2023 starten. Angesichts des Winterchaos bei der Deutschen Bahn und horrender Flugpreise bietet sich eine Reiseoption an, die sich inzwischen vor allem bei preisbewussten Reisenden immer mehr herumspricht: Überführungsfahrten von Movacar - One Way Reisen im Camper Van für nur 1 Euro!
#campervan #onewayreisen #movacar #geheimtip #billigreisen

Geheimtipp: Driving Home for Christmas im Camper Van! Was steckt dahinter?


Alle Autovermietungen müssen ständig ihre Fahrzeuge zwischen den Stationen bewegen. Für Wohnmobilverleiher sind die Aufwände besonders hoch, denn sie müssen große Entfernungen zwischen Deutschland und den Reisezielen in ganz Europa überbrücken. Bezahlte Überführungsfahrten sind teuer - daher kam das Berliner Fahrzeuglogistikunternehmen Movacar auf die Idee, diese Transferfahrten als Einwegmiete an Privatreisende zu vermitteln.

Der Deal ist einfach: Für nur 1 Euro Mietpreis erhalten die Reisenden ein komfortables (winterfestes) Reisemobil und fahren One Way innerhalb Deutschlands und Europas. Die Kilometer für die Überführung sind inklusive und meist sogar eine Tankfüllung. Dafür muss der Camper Van innerhalb einiger Tage am Zielort abgegeben werden. Die genaue Mietdauer hängt von der Länge der Überführungsstrecke ab.

Die Movacar Camper Vans eignen sich also für alle, die Lust auf einen spontanen Roadtrip kurz vor Weihnachten haben oder in bequemen Etappen zu ihren Familien und Freunden ins Ausland fahren möchten.

Marburg, Frankfurt, Mainz, Stuttgart, Hannover - überall gibt es die 1 Euro Camper!


Die Abholstationen der Camper Vans liegen in ganz Deutschland, so dass Menschen in allen Regionen die Chance auf einen richtig günstigen Roadtrip haben. Besonders viele Reisemobile für die Schnäppchenfahrt befinden sich momentan in Marburg, wo roadsurfer einen Hub unterhält, um seine Fahrzeuge nach einem gründlichen Check-up wieder an die Stationen in ganz Europa zu verteilen. Die Anreise in die Universitätsstadt an der Lahn erfolgt z. B. von Frankfurt in einer Stunde mit dem Regionalzug. Zielorte sind Florenz, Rom, Genf, Bilbao, Barcelona, Brüssel, Madrid, Turin, Stockholm, Paris, Lyon und viele weitere Städte.

Besonders praktisch: Das letzte Abgabedatum für viele Camper Vans liegt erst nach den Feiertagen. So können Reisende ganz bequem vor Weihnachten aufbrechen und müssen das Fahrzeug erst nach dem Fest abgeben.

Übrigens: Movacar bietet nicht nur Camper Vans. Wer innerhalb Deutschlands spontan eine Reise plant, der sollte in der Movacar App oder auf www.movacar.de auf die PKW Angebote - z. B. von SIXT oder Europcar - für 1 Euro One Way Überführungen achten!

Auch interessant:
Fussball Welt- und Europameister Zinedine Zidane empfängt Alpine Racing Familie in Madrid
Chancen für junge Talente: Jetzt Einschreibungsstart für den ADAC Mini und Pocket Bike Cup sowie die FIM MiniGP
Ende des Umweltbonus: Bundesregierung schädigt Kunden und Autohändler

TargetMobility