Anzeige

Superbike WM – WRC 2022 Rally Japan – World Rallycross Championship – SailGP aus Dubai
© 2022 Mirco Lazzari / Getty Images / Joerg Mitter / Red Bull Content Pool / Jaanus Ree / Red Bull Content Pool / Bob Martin / SailGP | Zoom

Das Sportwochenende bei ServusTV Deutschland und bei ServusTV On

Auch im November stehen die Wochenenden bei ServusTV Deutschland noch im Zeichen des Livesports. Viele der Wettbewerbe nähern sich am kommenden Wochenende ihrem Ende. Spannende Duelle um die letzten Punkte sind also garantiert. Motorsportfans erwartet das vorletzte Rennen in der Superbike WM, das Finale der World Rally Championship aus Japan sowie die Endrunde der World Rallycross Championship aus Nürnberg. Segelfans kommen mit dem siebten Saisonevent aus Dubai auf ihre Kosten. Die Events sind live bei ServusTV Deutschland und bei ServusTV On zu sehen.
 

Samstag, 12. November, ab 05:40 Uhr und Sonntag, 13. November, ab 05:45 Uhr: Superbike – Pirelli Indonesian Round live bei ServusTV Deutschland und bei ServusTV On
Die Superbike-Saison 2022 befindet sich kurz vor der Zielflagge. Das vorletzte Rennen findet in Indonesien statt und bietet am Mandalika International Street Circuit ein spannendes Rennwochenende. Wer wird die Fahrerwertung vor dem Finale anführen? Den Zuschauer erwartet eine gut 90-minütige Live-Übertragung in der die ServusTV-Experten Stefan Nebel und Sandro Cortese die Hintergrundgeschichten der Fahrer und Helden des Motorradsports, sowie detaillierte Analysen aus der Superbike World Championship näherbringen.
 
Samstag, 12. November, ab 0:00 Uhr und Sonntag, 13. November, ab 0:00 Uhr: FIA World Rally Championship: Rally Japan live bei ServusTV On
Der Kampf um Platz eins in der WRC Saison 2022 ist klar an den Finnen Kalle Rovanperä vergeben – doch wie entwickelt sich der Wettbewerb um die noch verbleibenden Plätze auf dem Siegerpodest? Ott Tänak aus Estland und der Franzose Thierry Neuville werden sich in Japan ein spannendes Duell um die letzten Punkte liefern.
 
Samstag, 12. November, ab 12:00 Uhr und Sonntag, 13. November, ab 12:00 Uhr: SailGP aus Dubai live bei ServusTV On
Sanddünen und glitzernde Wolkenkratzer prägen die Kulisse, wenn am Wochenende die F50 Katamarane der SailGP in Dubai aufeinandertreffen. Team Australien um Tom Slingsby führt die aktuelle Rangliste des Segelwettbewerbs an und hat 4 Punkte Vorsprung auf das neuseeländische Verfolgerteam mit Skipper Peter Burling. Es könnte also vor der Winterpause noch einmal spannend werden.
 
Sonntag, 13. November, ab 15:00 Uhr: World Rallycross Championship: Nürburgring Finale live bei ServusTV Deutschland
Die 1.029 Meter lange Rallycross-Strecke des Nürburgrings, die auf der Müllenbachschleife des berühmten Grand-Prix-Kurses aufgebaut ist, wurde 2020 eröffnet und entscheidet dieses Jahr die World Rallycross Championship. Der wechselnde Untergrund aus Kies und Asphalt wird die Fahrer vor einige Herausforderungen stellen und für reichlich spannende Momente sorgen. Da sich Johan Kristoffersson bereits vorzeitig zum Champion küren konnte, wird sich in Nürnberg das Duell um Platz zwei und drei zwischen dem Schweden Timmy Handsen und Niclas Grönholm aus Finnland entscheiden.

Auch interessant:
WEC: Porsche startet in der GTE-Pro von der Pole-Position in das große Finale
WorldSBK: ROKiT wird Titelpartner des BMW Motorrad WorldSBK Teams
Zeitplan und TV Zeiten Formel 1 Brasilien - Live-Ticker und neuer Zeitplan für F1 Sao Paulo!

ServusTV Deutschland