Anzeige

Der Ferrari #51 Iron Lynx führt immer noch mit Nicklas Nielsen am Steuer
© 24h Spa | Zoom

Livestream 24h Spa 21-Stunden-Update: TotalEnergies 24 Stunden Spa auf Messers Schneide mit drei Stunden Restzeit

Die TotalEnergies 24 Hours of Spa 2021 stehen noch drei Stunden vor der Tür. Der Ferrari #51 Iron Lynx führt immer noch mit Nicklas Nielsen am Steuer, aber der Kampf mit der #32 des Audi Sport Team WRT von Kelvin van der Linde ist entbrannt. 

24-Stunden-Rennen Spa-Francorchamps 2021

Zur Galerie >

Dreieinhalb Stunden vor dem Ziel verlor Nielsen im dichten Verkehr fast den Spitzenplatz, was Van der Linde eine Chance an der Bushaltestelle gab. Der Audi-Pilot hatte kurzzeitig die Nase vorn, wenn auch mit einem Arm voll gegenüberliegender Locken und die Strecke verschwand schnell vor seinen Augen. Nielsen hatte die Nase vorn, während Van der Linde den Kontakt herstellte, um kurz darauf den Ferrari mit der Nummer 93 zu überrunden. 
 
Der #51 Ferrari stoppte sieben Minuten vor der vollen Stunde, während der #32 Audi eine Runde länger fuhr. Zum zweiten Mal in Folge konnte die Crew von Iron Lynx Zeit gewinnen und den Vorsprung von Nielsen von rund einer auf fünf Sekunden ausbauen. Der #95 Garage 59 Aston Martin wird nach 21 Stunden Dritter.  
 
Der Mercedes-AMG #90 von Madpanda Motorsport führt im Silver Cup nach wie vor fast ausnahmslos seit der zweiten Stunde, doch der Kampf um die Klassenehre ist noch immer nicht zu benennen. Der #159 Garage 59 Aston Martin liegt 20 Sekunden zurück, während der Attempto Racing Audi #99 ebenfalls in der Klassenspitze liegt. 
 
Der Pro-Am-Wettbewerb ist ruhiger, da der #53 AF Corse Ferrari eine Runde Vorsprung vor dem Schwesterauto mit der Nummer 52 hat. Der Vorjahressieger, der #77 Barwell Motorsport Lamborghini, wird mit 180 Minuten Vorlauf Dritter.
 
Das einzige verbliebene Am-Cup-Auto ist weiterhin im Umlauf. Der #166 Hägeli von T2 Racing Porsche stand lange an der Box, ist nun aber wieder auf der Jagd nach dem Klassensieg.

Auch interessant:
24h Spa Livestream - Nach 20 Stunden: Licht und Schatten für Mercedes-AMG Motorsport
24h Spa - Nach 18 Stunden: Porsche Kundenteam KCMG weiterhin auf dem Weg zu einem Topergebnis
24h Spa Livestream - Nach 12 Stunden: Vier Audi R8 LMS zur Halbzeit in der Spitzengruppe

24h Spa

| Bildergalerie