Anzeige

Audi R8 LMS #66 (Audi Sport Team Attempto), Mattia Drudi/Dennis Marschall/Christopher Mies
© Audi Motorsport | Zoom

24h Spa Livestream - Nach 12 Stunden: Vier Audi R8 LMS zur Halbzeit in der Spitzengruppe

Nach der Hälfte der 24 Stunden von Spa zählt Audi Sport customer racing weiterhin zu den Favoriten. Gleich vier Audi R8 LMS sind nach 274 Runden unter den ersten acht. Charles Weerts liegt in der Nummer 32 des Audi Sport Team WRT nach der Aufholjagd von Startplatz 54 an zweiter Stelle. Das Schwesterauto aus dem Audi Sport Team WRT mit Nico Müller folgt an achter Stelle. 

24-Stunden-Rennen Spa-Francorchamps 2021

Zur Galerie >

Das Audi Sport Team Attempto, das nach der zweiten Rennstunde mit Mattia Drudi, Dennis Marschall und Christopher Mies auf Position 53 lag, ist bis auf den fünften Platz vorgefahren. Das Audi Sport Team Saintéloc mit Christopher Haase, Patric Niederhauser und Markus Winkelhock liegt an siebter Position. Von den sechs Marken unter den besten zehn zeigt Audi damit die beste Mannschaftsleistung. In der Silver-Cup-Wertung ist ein weiterer Audi R8 LMS gut platziert: Ryuichiro Tomita behauptet für das Team WRT die dritte Position.

Auch interessant:
24h Spa - Nach 18 Stunden: Porsche Kundenteam KCMG weiterhin auf dem Weg zu einem Topergebnis
24h Spa Livestream - Nach 16 Stunden: Vier Audi R8 LMS beim Sonnenaufgang unter den besten zehn
Livestream 24h Spa 8-Stunden-Update: Lamborghini und Audi tauschen die Führung, während sich der Kampf verschärft

Audi Motorsport

| Bildergalerie