Anzeige

Heißer Start für das ADAC GT Masters in die zweite Saisonhälfte
© ADAC Motorsport | Zoom

ADAC GT Masters: Das Rennwochenende auf dem Nürburgring am Samstag und Sonntag live auf SPORT1

(Speed-Magazin.de) Nach knapp zweimonatiger Sommerpause geht es in der „Liga der Supersportwagen“ wieder zur Sache: Das ADAC GT Masters gastiert zur vierten Saisonstation gemeinsam mit den Rahmenserien ADAC Formel 4 und ADAC TCR Germany sowie dem Porsche Carrera Cup Deutschland auf dem Nürburgring. SPORT1 begleitet das komplette Rennwochenende und überträgt am Samstag und Sonntag insgesamt mehr als acht Livestunden im Free-TV. Alle Läufe der vier Serien werden auch live oder zeitversetzt auf SPORT1+ oder im kostenlosen Livestream auf SPORT1.de gezeigt. Dazu gibt es am Sonntagabend auch wieder eine neue Ausgabe des „Porsche GT Magazins“ zu sehen. Vor Ort begleiten Moderatorin Sarah Valentina sowie die Kommentatoren Patrick Simon und Peter Kohl das Geschehen am Mikrofon.

Halbzeitmeister in der „Liga der Supersportwagen“ gesucht

Das Corvette-Duo Daniel Keilwitz und Marvin Kirchhöfer geht auf dem Nürburgring als Spitzenreiter an den Start und hat damit auch beste Karten, sich in der Eifel die inoffizielle Halbzeitmeisterschaft zu sichern. Wie gewohnt ist das Fahrerfeld des ADAC GT Masters extrem ausgeglichen, daher wittern die zahlreichen Verfolger in der Eifel ebenfalls ihre Chance. Dazu gehören auch die prominenten Starter Timo Scheider im BMW und Timo Bernhard im Porsche, die beide noch auf ihren ersten Saisonsieg warten. SPORT1 zeigt das 1. Rennen am Samstag, 4. August, live ab 12:45 Uhr und das 2. Rennen am Sonntag, 5. August, live ab 12:30 Uhr ausführlich mit Countdown und Analyse im Free-TV. Zum Abschluss des Rennwochenendes wird am Sonntag ab 23:30 Uhr wieder das Highlight-Magazin ausgestrahlt. Die Übertragungen begleiten Moderatorin Sarah Valentina und Kommentator Patrick Simon, der am Mikrofon wechselnde Gäste aus dem Fahrerlager begrüßt.

Vorentscheidung in der „Highspeed-Schule“?

Die ADAC Formel 4 biegt in der Eifel bereits auf die Zielgerade ein, denn der Nürburgring ist die sechste und vorletzte Saisonstation. Lirim Zendeli könnte sich am Wochenende schon vorzeitig zum Champion krönen. Dazu müsste der 18-jährige Bochumer seinen Vorsprung auf Liam Lawson von 42 auf 76 Zähler ausbauen. In der Rookie-Wertung geht das Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen David Schumacher und Verfolger Niklas Krütten in die nächste Runde. Beide Youngster trennen nur zehn Punkte. SPORT1 zeigt das 1. Rennen am Samstag live ab 11:00 Uhr im Free-TV. Das 2. Rennen am Samstag ab 15:40 Uhr und das 3. Rennen am Sonntag ab 9:15 Uhr werden live auf SPORT1+ und im Livestream auf SPORT1.de übertragen. Es kommentiert Patrick Simon.

Noch mehr Markenvielfalt in der ADAC TCR Germany

Huyndai gibt auf dem Nürburgring sein Debüt in der ADAC TCR Germany und erweitert damit ab sofort das Markenangebot der Serie, in der bereits Audi, Cupra, Honda, Opel, Peugeot, Renault und Volkswagen unterwegs sind. In der Fahrerwertung gibt nach wie vor der österreichische Opel-Pilot Harald Proczyk den Ton an. SPORT1 zeigt an diesem Wochenende beide Läufe live im Free-TV: Das 1. Rennen wird am Samstag ab 11:45 Uhr und das 2. Rennen am Sonntag ab 14:30 Uhr gezeigt. Hier ist Peter Kohl als Kommentator im Einsatz.

Porsche gibt auf dem Nürburgring Gas

Im Porsche Carrera Cup Deutschland steht auf dem Nürburgring Saisonstation Nummer drei auf dem Programm. An der Spitze duellieren sich die beiden bisherigen Doppelsieger Michael Ammermüller und Thomas Preining. SPORT1 überträgt das 1. Rennen am Samstag ab 14:30 Uhr und den 2. Lauf am Sonntag ab 11:30 Uhr live im Free-TV mit Kommentator Peter Kohl. Dazu gibt es am Sonntag ab 22:00 Uhr auf SPORT1 auch wieder eine neue Ausgabe des „Porsche GT Magazins“.

Die kommenden Motorsport-Sendezeiten auf den SPORT1-Plattformen im Überblick:

Plattform

Tag, Datum

Uhrzeit

Programm

Info

SPORT1

SPORT1+

SPORT1.de

Samstag, 4. August

11:00 Uhr live

 

ADAC Formel 4

1. Rennen, Nürburgring

Moderatorin: Sarah Valentina

Kommentator: Patrick Simon

SPORT1

SPORT1+

SPORT1.de

Samstag, 4. August

11:45 Uhr live

 

ADAC TCR Germany

1. Rennen, Nürburgring

Moderatorin: Sarah Valentina

Kommentator: Peter Kohl

SPORT1

Samstag, 4. August

12:45 Uhr live

 

ADAC GT Masters – Countdown

1. Rennen, Nürburgring

Moderatorin: Sarah Valentina

Kommentator: Patrick Simon

SPORT1

SPORT1+

SPORT1.de

Samstag, 4. August

13:15 Uhr live

 

 

ADAC GT Masters – Rennen

1. Rennen, Nürburgring

Moderatorin: Sarah Valentina

Kommentator: Patrick Simon

SPORT1

Samstag, 4. August

14:15 Uhr live

ADAC GT Masters – Analyse

1. Rennen, Nürburgring

Moderatorin: Sarah Valentina

Kommentator: Patrick Simon

SPORT1

SPORT1+

SPORT1.de

Samstag, 4. August

14:30 Uhr live

 

Porsche Carrera Cup

1. Rennen, Nürburgring

Moderatorin: Sarah Valentina

Kommentator: Peter Kohl

SPORT1+

SPORT1.de

Samstag, 4. August

 

 

15:40 Uhr live

ADAC Formel 4

2. Rennen, Nürburgring

 

Kommentator: Patrick Simon

SPORT1+

SPORT1.de

 

Sonntag, 5. August

09:15 Uhr live

ADAC Formel 4

3. Rennen, Nürburgring

 

Kommentator: Patrick Simon

SPORT1+

SPORT1.de

 

Sonntag, 5. August

11:30 Uhr live

Porsche Carrera Cup

2. Rennen, Nürburgring

Moderatorin: Sarah Valentina

Kommentator: Peter Kohl

SPORT1

Sonntag, 5. August

12:30 Uhr live

 

ADAC GT Masters – Countdown

2. Rennen, Nürburgring

Moderatorin: Sarah Valentina

Kommentator: Patrick Simon

SPORT1

SPORT1+

SPORT1.de

Sonntag, 5. August

13:00 Uhr live

 

ADAC GT Masters – Rennen

2. Rennen, Nürburgring

Moderatorin: Sarah Valentina

Kommentator: Patrick Simon

SPORT1

Sonntag, 5. August

14:15 Uhr live

 

ADAC GT Masters – Analyse

2. Rennen, Nürburgring

Moderatorin: Sarah Valentina

Kommentator: Patrick Simon

SPORT1

SPORT1+

SPORT1.de

 

Sonntag, 5. August

 

14:30 Uhr live

ADAC TCR Germany

2. Rennen, Nürburgring

 

 

Moderatorin: Sarah Valentina

Kommentator: Peter Kohl

SPORT1

SPORT1+

Sonntag, 5. August

Nacht von So. auf Mo.

 

22:00 Uhr

01:00 Uhr

Porsche GT Magazin

Highlights Nürburgring

Moderator: Patrick Simon

 

SPORT1

SPORT1+

Sonntag, 5. August

Nacht von So. auf Mo.

 

22:30 Uhr

01:00 Uhr

ADAC GT Masters – Magazin

Highlights Nürburgring

Moderatorin: Sarah Valentina

 

 

SPORT1

 

Samstag, 11. August

 

13:00 Uhr

 

Porsche Carrera Cup – Magazin

Highlights Nürburgring

 

Sport1 PR / DW