Anzeige

Anthoine Hubert verstarb nach schwerem Unfall in Spa
© SID | Zoom

Crash-Video Formel 2 Spa: Formel 2 Pilot Hubert stirbt nach Unfall in Spa

(Speed-Magazin.de) Der französische Formel-2-Fahrer Anthoine Hubert ist nach einem Unfall beim Formel-2-Rennen in Spa seinen Verletzungen erlegen. Der 22-Jährige war nach einem Dreher quer auf der Strecke stehengeblieben, der nachfolgende Juan Manuel Correa (USA) prallte mit ca. 270 km/h in sein Auto. Correa erlitt bei dem Unfall Beinbrüche, sein Zustand ist nach ersten Informationen stabil.

Noch mehr News zum Thema Motorsport:  

Formel 1 Sprintrennen statt Qualifying: F1 denkt über Veränderungen nach

Video Formel-2-Rennen in Spa nach schwerem Unfall abgebrochen

SID