Anzeige

Newsübersicht: Formel 1

Formel 1 Test Barcelona: Jackie Weiss und Lukas Gorys mit Bilder und News vom Geschehen auf der Rennstrecke und aus dem Fahrerlager

Auf dem Circuit de Barcelona Catalunya herrscht reges Treiben. Es sind milde Temperaturen und zehn neuen Formel-1 Autos werden heute bei Sonnenschein zum ersten Mal zusammen auf der Rennstrecke sein. Unser Speed-Magazin Dreamteam Jackie Weiss und Lukas Gorys sind mit Canon und Nikon vor Ort auf dem Circuit de Barcelona-Catalunya....

Weiterlesen >

Formel 1: Das Mercedes-AMG Petronas F1 Team beendete den 2.Tag der Testfahrten nach insgesamt 183 Runden

Das neue Auto des Mercedes-AMG Petronas F1 Teams, der F1 W11 EQ Performance, legte am zweiten Tag der Saisonvorbereitung auf dem Circuit de Barcelona-Catalunya knapp 800 Kilometer zurück. Die Testarbeit teilten sich Lewis und Valtteri auf.

Weiterlesen >

Vettel fährt 73 Runden - Mercedes überrascht mit Technik-Trick

Der viermalige Weltmeister Sebastian Vettel hat mit einem unspektakulären Testtag seine Formel-1-Saison offiziell begonnen.

Weiterlesen >

Formel 1: Das Mercedes Lenkrad DAS ist der Star von Barcelona

Gut, dass die Formel1 hier bei den Wintertests live filmt und die Bilder der Öffentlichkeit zur Verfügung stellt. Sonst hätte man es wohl gar nicht mitbekommen, dass Mercedes am neuen W11 eine absolute Neuheit ausprobiert: Das Mercedes-Lenkrad heisst DAS (Dual Access Steering) und lässt sich während der Fahrt nach vorne...

Weiterlesen >

Formel 1: Zweiter Testtag in Barcelona - Vettel fährt heute Nachmittag

Zweiter Testtag in Barcelona: Einige Teams verteilen die Fahrten am heutigen Tag auf zwei Fahrer. Es dürfen 8 Stunden getestet werden. Bei Ferrari sollte Sebastian Vettel am Nachmittag seine erste Ausfahrt bei den diesjährigen Testfahrten auf dem Circuit de Barcelona-Catalunya bestreiten. Gestern hielt ihn eine hartnäckige Erkältung davon ab. Hier...

Weiterlesen >

Formel 1: McLaren ergreift Maßnahmen gegen das Coronavirus

Der britische Formel-1-Rennstall McLaren hat rigide Maßnahmen ergriffen, um seine Mitarbeiter vor dem Coronavirus zu schützen.

Weiterlesen >