Anzeige

Hamilton kann in Mexiko vorzeitig Weltmeister werden
© PIXATHLON/PIXATHLON/SID/ | Zoom

Sportwetten: Hamiltons Titelfeier wird verschoben

Mercedes-Pilot Lewis Hamilton muss die Feierlichkeiten zu seiner WM-Titelverteidigung laut bwin verschieben.

Grosser Preis von Mexiko 2019

Zur Galerie >

Köln (SID) - Mercedes-Pilot Lewis Hamilton muss die Feierlichkeiten zu seiner WM-Titelverteidigung laut bwin verschieben. Sollte der 34-Jährige beim Großen Preis von Mexiko am Sonntag (20.10 Uhr MEZ/RTL und Sky) zum sechsten Mal Weltmeister werden, würde das Vierfache des Einsatzes ausgezahlt. Dass sich die Entscheidung im Titelkampf verschiebt, ist für den Sportwettenanbieter deutlich wahrscheinlicher - die Quote dafür liegt nur bei 1,20.

Um sich in Mexiko den Titel zu sichern, muss Hamilton 14 Punkte mehr als Mercedes-Teamkollege Valtteri Bottas holen. Die Quote für einen Sieg des Briten liegt bei 3,25. Als Favorit bei den Buchmachern geht allerdings Ferrari-Fahrer Charles Leclerc (Monaco) mit einer Quote von 2,75 ins Rennen. Seinem Teamkollegen Sebastian Vettel (4,50) werden ebenfalls Chancen eingeräumt, zum zweiten Mal in dieser Saison ganz oben zu stehen.

© 2019 Sport-Informations-Dienst, Köln

Mexiko - Mexiko City: News & Ergebnisse | Bildergalerie