Anzeige

Präsentation des F1-Boliden und der Teamwear
© Media Spielberg | Zoom

Scuderia AlphaTauri enthüllt neuen Formel-1-Rennwagen

Die Scuderia AlphaTauri, ehemals Scuderia Toro Rosso, präsentiert am Freitag, 14. Februar, ihren neuen Rennwagen „AT01“ für die Formel-1-Saison 2020. Das exklusive Auftakt-Event im Hangar-7 wird ab 20:00 Uhr (CET) live aus Salzburg global übertragen. 

Wenn die Scuderia AlphaTauri am kommenden Freitag erstmals der Weltöffentlichkeit vorgestellt wird, führt die britische Rennsport-Legende David Coulthard als Gastgeber durch den Abend im Hangar-7. Die Piloten Daniil Kvyat (RUS) und Pierre Gasly (FRA) präsentieren die neue Scuderia AlphaTauri Teamwear und ihre Renn-Overalls für die Saison 2020. Natürlich werden auch Franz Tost (Teamchef Scuderia AlphaTauri) und Dr. Helmut Marko (Red Bull Motorsportberater) auf der Bühne stehen. Die Premium-Modemarke von Red Bull zeigt zudem aktuelle Looks und bietet einen Vorgeschmack auf die künftigen Kollektionen von AlphaTauri.
 


Die Präsentation der Scuderia AlphaTauri wird vom Red Bull Media House am 14. Februar ab 20:00 Uhr (CET) live übertragen. 

Launch-Termine und Test-Termine mit den neuen F1 Autos 2020

Projekt Spielberg