Anzeige

Mick Schumacher verpasst die Teilnahme am Qualifying
© FIRO/FIRO/SID/ | Zoom

Nach Trainingsunfall: Schumacher verpasst Qualifying

Nach seinem Unfall im dritten freien Training zum Großen Preis von Ungarn hat Mick Schumacher die Teilnahme am Qualifying verpasst.

Budapest (SID) - Nach seinem Unfall im dritten freien Training zum Großen Preis von Ungarn (Sonntag, 15.00 Uhr/Sky) hat Mick Schumacher die Teilnahme am Qualifying verpasst. Die Mechaniker des Haas-Teams konnten das beschädigte Getriebe nicht rechtzeitig auswechseln. Schumacher muss das elfte Saisonrennen damit vom Ende des Feldes angehen.

Der 22-Jährige verlor in der Highspeed-Kurve 11 die Kontrolle über seinen Rennwagen und schlug seitlich mit 31 G in den Reifenstapel ein. "Ich bin okay. Es tut mir sehr leid", sagte der Rookie am Boxenfunk.

© 2021 Sport-Informations-Dienst, Köln