Anzeige

Giovinazzi mit Strafe von 5 Startplätzen
© Alfa Romeo Racing | Zoom

Liveticker zum Formel 1 GP Steiermark: Startaufstellung - Antonio Giovinazzi mit Strafe von 5 Startplätzen

Antonio Giovinazzi wurde für den Großen Preis der Steiermark an diesem Nachmittag eine Strafe von fünf Startplätzen ausgehändigt, nachdem er gezwungen war das Getriebe seines Alfa Romeo C39 zu wechseln.

Formel 1 GP Steiermark

Zur Galerie >

Der italienische Fahrer Giovinazzi hatte am Ende des ersten Teils des Qualifyings am Samstag einen einen Vorfall, bei dem die Sitzung rot unterbrochen wurde, nachdem er sein Auto am Straßenrand angehalten hatte.
 
Und am Sonntagmorgen bestätigten die Stewards, dass er für das Wechseln des Getriebes an seinem Auto einen Startplatz von fünf Plätzen erhalten hatte. Er qualifizierte sich ursprünglich als 19., kurz vor Romain Grosjean, und hätte erwartet, dass er ganz hinten in der Startaufstellung stehen würde. Die Stewards haben am Sonntag bestätigt, dass gegen Haas Ermittlungen wegen Arbeiten an Grosjeans Auto unter Parc-Ferme-Bedingungen eingeleitet wurden. Möglicherweise wird da auch noch eine Strafe verhängt.

Hier gehts zu unserem Live-Ticker >HIER<

Position Nr. Fahrer Team Anmerkung
1 44 L. Hamilton Mercedes    
2 33 M. Verstappen Red Bull    
3 55 C. Sainz McLaren    
4 77 V. Bottas Mercedes    
5 31 E. Ocon Renault    
6 23 A. Albon Red Bull    
7 10 P. Gasly AlphaTauri    
8 3 D. Ricciardo Renault    
9 4 L. Norris McLaren   Strafe: +3 wegen ignorieren gelber Flaggen im FT2
10 5 S. Vettel Ferrari    
11 63 G. Russell Williams    
12 18 L. Stroll Racing Point    
13 26 D. Kwjat AlphaTauri    
14 16 C. Leclerc Ferrari   Strafe: +3 wegen Behindern von Kwjat im Qualifying
15 20 K. Magnussen Haas F1    
16 7 K. Rikknen Alfa Romeo    
17 11 S. Perez Racing Point    
18 6 N. Latifi Williams    
19 99 A. Giovinazzi Alfa Romeo    
20 8 R. Grosjean Haas F1  

Desiree Weiss

Großer Preis der Steiermark (Spielberg): News & Ergebnisse | Bildergalerie