Jetzt GP Ungarn Live mitverfolgen in unserem Liveticker!
© F1 | Zoom

LIVE-Ticker Formel 1 GP Ungarn: Rote Flagge - Rennabbruch!

Valtteri Bottas kam unglaublich schlecht weg am Start - hat sich in der ersten Kurve komplett verschätzt und damit gleich ein paar andere mit abgeräumt als er von rechts und links gleichzeitig noch vor der ersten Kurve überholt wurde (rechts war es Lando Norris, der ihn überholte - links war es Charles Leclerc im Ferrari); Bottas kam dann zu nah an Lando Norris, berührte den McLaren direkt in der Kurve und beschädigte dadurch seinen Mercedes so schlimm, dass sein Vorderrad flöten ging. Der Mercedes drehte sich aus der Kurve raus ins Kiesbett und nahm wie gesagt gleich den Ferrari und noch ein paar andere mit... Jede Menge Scherben auf der Strecke, die alle erstmal weggeräumt werden müssen.
 

Formel 1 GP Ungarn

Zur Galerie >

Formel 1 GP Ungarn Liveticker >HIER<

Valtteri Bottas hat die Kurve komplett unterschätzt - hier gabs direkt ein paar Schäden! Safety Car kommt raus - Bottas steht im Kies, mit der Schnauze an der Barriere - Charles Leclerc steht im Kiesbett und kann auch aussteigen....

Red Bull arbeitet fieberhaft am Boliden von Max Verstappen! Sie hatten es ja schon mal in einer Windeseile geschafft das Auto wieder hinzukriegen, doch ob es heute nochmal klappt? 
 
Verstappen braucht eine neue rechte Seite, die völlig ramponiert wurde durch den Seitenaufprall, und auch am Unterboden scheint einiges nicht in Ordnung zu sein.



Im TV-Replay sieht man nun, warum Esteban Ocon beim Re-Start direkt hinter Lewis Hamilton auf P2 starten wird:
 
Valtteri Bottas hatte wie schon erwähnt keinen guten Start, sehr viel Spin - 130 Meter vor der ersten Kurve bremsen die anderen Autos schon ab - und ganz plötzlich ist nun Bottas da, der die Situation unterschätzt hatte und viel zu schnell rankam. Lando Norris, der Bottas kurz zuvor überholt hatte, hatte keine Chance als Bottas von hinten auffuhr. Dann war es wie Domino, die Autos mussten einer nach dem anderen ins Kiesbett - was wiederum für die hinteren Plätze den Track freimachte, so dass Ocon, Vettel, Sainz, Tsunoda u.a. nach vorne ziehen konnten. 
 
Wie heisst es denn so schön: Des Einen Leid ist des Anderen Freud....

Die Reihenfolge der F1 Piloten bei einem Neu-Start zum GP Ungarn sieht so aus:
 
Hamilton, Mercedes
Ocon, Alpine
Vettel, Aston Martin
Sainz, Ferrari
Tsunoda, AlphaTauri
Latifi, Williams
Alonso, Alpine
Russell, Williams
Raikkonen, Alfa Romeo
Schumacher, Haas
Gasly, Alpha Tauri
Ricciardo, McLaren
Verstappen, Red Bull
Mazepin, Haas
Norris, McLaren
Giovinazzi, Alfa Romeo
Perez, Red Bull
Stroll, Aston Martin
Leclerc, Ferrari - wird nicht mehr starten
Valtteri Bottas, Mercedes - auch raus- 

Auch interessant:
LIVE-Ticker Formel 1 heute: Pirelli Reifen Vorhersage - Jetzt der Start zum GP Ungarn im F1 Liveticker
LIVE Startaufstellung Formel 1 heute: Jetzt der Start zum GP Ungarn im F1 Liveticker
Schumacher-Teamchef: "Diese Unfälle kosten eine Menge Geld"

Desiree Weiss

Großer Preis von Ungarn (Budapest): News & Ergebnisse | Bildergalerie