Anzeige

Jetzt GP Portugal Live mitverfolgen in unserem Liveticker!
© Mercedes | Zoom

Live-Ticker Formel 1 GP Portugal: Hamilton in Führung

Re-Cap des Überholmanövers von Lewis Hamilton zum Red Bull Verstappen: Ausgangskurve 14 hatte Max Verstappen ein Powerslide (Übersteuern) bekommen, die Traktion aus der Kurve heraus verloren, dabei tatsächlich fast zwei Wagenlängen an Boden verloren - was dann Lewis Hamilton direkt zum Vorteil gereicht hatte. Soweit zu einem eventuellen frühen P1 für Max Verstappen, der soooo gut auf Erfolgskurs war; aber das ist halt die Formel 1! Aber noch ist ja nicht alles verloren, das Rennen hat noch genügend Runden, und so wie wir den jungen Holländer einschätzen: Noch einige Gelegenheiten um heute ganz oben zu enden!

Formel 1 Großer Preis von Portugal 2021

Zur Galerie >

Re-Cap des Überholmanövers von Lewis Hamilton zum Red Bull Verstappen. Ausgangskurve 14 hatte Max Verstappen ein Powerslide (Übersteuern) bekommen, die Traktion aus der Kurve heraus verloren, dabei tatsächlich fast zwei Wagenlängen an Boden verloren - was dann Lewis Hamilton direkt zum Vorteil gereicht hatte.
 
Soweit zu einem eventuellen frühen P1 für Max Verstappen, der soooo gut auf Erfolgskurs war; aber das ist halt die Formel 1! Aber noch ist ja nicht alles verloren, das Rennen hat noch genügend Runden, und so wie wir den jungen Holländer einschätzen: Noch einige Gelegenheiten um heute ganz oben zu enden!
 
Runde 16/55 - 
Sebastian Vettel ist immerhin immer noch auf seiner P10 Startposition. Ob das ein gutes Zeichen ist? Hinter ihm Daniel Ricciardo im McLaren, der allerdings stetig den Abstand verringert. Vor Vettel fährt Pierre Gasly - die Rundenzeiten der drei F1 Piloten liegen alle etwa gleich mit 1:23.875sek
 
Runde 18/55 - 
Nunja... man kann es ihm nicht verdenken: Daniel Ricciardo hat Sebastian Vettel eiskalt für P10 überholt. Vettel jetzt auf P11,seine Rundenzeiten haben sich etwas verschlechtert 1:24
 
-- Führungswechsel --
Lewis Hamilton hat sich mit Hilfe von DRS tatsächlich den P1 von Bottas geholt! Das Überholmanöver hat easy in Kurve 1 aussen geklappt; doch Bottas war darüber nicht amused...
 
Beide Mercedes gefolgt von beiden Red Bull - im Prinzip hat sich ja (fast) nichts geändert, bis auf die Reihenfolge der Mercedes... man kann schon sagen: wie üblich. Für uns war der Führungswechsel eigentlich keine Überraschung, sondern nur eine Frage der Zeit - interessanterweise hat es das nämlich auch schon letztes Jahr am gleichen Platz gegeben. Damals konnte Hamilton seinen Sieg mit einer klaren Differenz zu Bottas von +25sek feiern.
 
Doch Bottas wird darüber nicht erfreut sein, wenn sich die Geschichte wiederholt...
 

Desiree Weiss

Großer Preis von Portugal (Portimao): News & Ergebnisse | Bildergalerie