Anzeige

Schumacher wird mit dem Rennfahrer-Team "Nazionale Piloti" spielen
© mspb | Zoom

Kick für Kinder: Michael Schumacher gibt auf dem Rasen Gas

(Speed Magazin) Eine Woche noch bis zum Anpfiff von „Kick für Kinder“ und es gibt tolle Neuigkeiten: Michael Schumacher wird mit dem Rennfahrer-Team „Nazionale Piloti“ in Frankfurt spielen. Trotz vollem Terminkalender ist es dem Silberpfeil-Piloten eine Herzensangelegenheit bei „Kick für Kinder“ dabei zu sein. 

Veranstalter Kai Benecke ist begeistert: „Ich freue mich riesig, dass sich Michael Schumacher trotz all seiner Verpflichtungen die Zeit für das Spiel nimmt. Das zeigt, wie wichtig es ihm - und natürlich auch den anderen Spielern - ist, sich für andere zu engagieren. Ich

Veranstalter Benecke:
Veranstalter Benecke: "Ich freue mich riesig!"
© mspb
bin sicher, das Match in der Commerzbank-Arena wird ein großer Erfolg.“

Anpfiff der Partie ist am 18. Juli 2012 um 19.30 Uhr in der Commerzbank-Arena in Frankfurt. Die Besucher des hochkarätig besetzen Spiels erwartet ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit Live-Musik und einer ganz besonderen hessischen Filmpremiere.

Der Erlös von „Kick für Kinder“ kommt hilfsbedürftigen Kindern zu Gute. Unterstützt werden das Schwanennest, eine Kurzzeitbetreuungseinrichtung für Kinder mit Behinderung in Hanau, sowie die KiO-Kinderhilfe Organtransplantation, eine Initiative der "Sportler für Organspende".

KHP PR Team / J Patric