Anzeige

Maldonado erwartet eine weitere gute Leistung
© mspb / Jackie Weiss | Zoom

Formel 1 Vorschau Monaco 2012: Williams hofft auf ein weiteres starkes Ergebnis

(Speed-Magazin) Nach seinem ersten Sieg in der Formel 1 in Barcelona vor 2 Wochen ist das gesamte Team und im Besonderen natürlich Pastor Maldonado sehr motiviert und will auch beim nächsten Grand Prix in Monaco eine starke Leistung zeigen.

[Content_AD]"Monaco ist eine sehr herausfordernde Strecke für die Fahrer, die physisch und psychisch topfit sein müssen, denn man hat auf diesem Strassenkurs keine Zeit sich zu erholen und in der Vergangenheit habe ich eigentlich immer gute Ergebnisse erzielen können, auch wenn es letztes Jahr nicht funktioniert hat. Ich habe ein grosses Selbstvertrauen nach dem Sieg, daher reise ich mit viel Hoffnung nach Monte Carlo", erklärte Pastor Maldonado.

"Monaco ist eine meiner Lieblingsstrecken", begann Bruno Senna. "Auch wenn es ein Strassenkurs ist, so hat sie doch einen gewissen fluss und wenn man seinen Rythmus gefunden hat, dann kann man einige gute Runden fahren. Ich habe hier in der Vergangenheit schon gute Leistungen gezeigt und ich hoffe, dass sich dieser Trend bestätigt und wir sogar Punkte holen können."

Manuel Schulz

Monaco - Monte Carlo: News & Ergebnisse