Anzeige

Max Verstappen gewinnt den Großen Preis von Ungarn
© AFP/SID/JURE MAKOVEC | Zoom

Formel 1: Verstappen gewinnt in Ungarn

Weltmeister Max Verstappen (Niederlande/Red Bull) hat den Großen Preis von Ungarn gewonnen und seine Führung in der WM-Wertung weiter ausgebaut.

Budapest (SID) - Weltmeister Max Verstappen (Niederlande/Red Bull) hat den Großen Preis von Ungarn gewonnen und seine Führung in der WM-Wertung weiter ausgebaut. Für Verstappen, vom zehnten Startplatz aus ins Rennen gegangen, war es der achte Sieg im 13. Saisonrennen. Die Plätze zwei und drei belegte das britische Mercedes-Duo Lewis Hamilton und George Russell. Es ist das zweite Mercedes-Doppelpodium in diesem Jahr nach Frankreich in der vergangenen Woche.

Ferrari-Frontmann Charles Leclerc (Monaco) kann derweil nach einem frustrierenden Rennen seine WM-Ambitionen wohl schon vor der nun anstehenden vierwöchigen Sommerpause begraben. Leclerc konnte mit der Spitze nicht mithalten und belegte am Ende den für ihn enttäuschenden sechsten Platz.

Sebastian Vettel (Heppenheim/Aston Martin) wurde Zehnter, Mick Schumacher landete im Haas auf Platz 14.

© 2022 Sport-Informations-Dienst, Köln