Anzeige

Max Verstappen liegt in der Startaufstellung zum Sprintrennen für den GP Emilia-Romagna in Imola auf P1
© Red Bull F1 | Zoom

Formel 1 Startaufstellung Sprintrennen GP Emilia-Romagna in Imola - Verstappen vor Leclerc

Das Ergebnis heute im Formel 1 Qualifying zum Sprintrennen ist die Startaufstellung für das Sprintrennen am Samstag, 23.3.22: F1 Red Bull Weltmeister Max Verstappen hat das Qualifying in Imola gewonnen und sich die beste Ausgangsposition für das erste Sprintrennen der Formel-1-Saison gesichert. Der niederländische Red-Bull-Star verwies Ferrari WM-Spitzenreiter Charles Leclerc und McLaren-Pilot Lando Norris auf die Plätze. Für Max Verstappen ist es die 14. Pole Position in der Motorsport-Königsklasse.
Ex-Weltmeister und Aston Martin F1 Pilot Sebastian Vettel überraschte im bislang schwachen Aston Martin bei wechselhaften Bedingungen mit Rang neun. "Wir gehören eigentlich nicht dahin", sagte Vettel am Sky-Mikrofon: "Im Q3 waren wir schon länger nicht mehr. Regen ist für uns gut, weil er alles durcheinander würfelt." 
Mercedes F1 Rekordchampion Lewis Hamilton wurde nur 13. und reihte sich damit direkt hinter Mick Schumacher im Haas ein. Schumacher haderte trotz der Einstellung seines besten Qualifying-Ergebnisses: "Es wäre viel mehr drin gewesen. Ich hatte einen Fehler in der schnellen Runde, hätte viel weiter vorne sein können."
Beim Sprint über 21 Runden (Samstag, 16.30 Uhr/Sky) geht es nicht nur um die Ermittlung der Startaufstellung für den Grossen Preis der Emilia-Romagna am Sonntag, die Formel 1 hat das Format auch deutlich aufgewertet. Der Sieger erhält nun acht statt drei WM-Punkte, WM Punkte gibt es in dieser Saison für die ersten acht Fahrer im Ziel. Damit gewinnen die Sprints - weitere sind beim Formel 1 Grand Prix in Spielberg und dem Grossen Preis in Sao Paulo geplant - zusätzlich an Bedeutung für den Titelkampf.
Vor dem vierten Saisonrennen am Sonntag,24.4.2022, führt Ferrari Pilot Charles Leclerc die Fahrer-WM mit 71 Punkten deutlich an. Red Bull F1 Pilot Max Verstappen, bei dem ein Sieg und zwei Ausfälle zu Buche stehen, liegt als Sechster bereits 46 Zähler zurück.
Der Speed-Magazin FORMEL 1 LIVETICKER ab ca.14:30h

Formel 1 Imola mit Sprintrennen 2022

Zur Galerie >

Formel 1: Grosser Preis Emilia-Romagna (Imola) (24.04.2022) – Ergebnis Qualifying Gesamtklassement - Startaufstellung zum Sprintrennen

Pos Nr. Fahrer Team Zeit Abstand   Rnd.
1 1 M. Verstappen Red Bull 1:27.999     8
2 16 C. Leclerc Ferrari 1:28.778 +0:00.779   8
3 4 L. Norris McLaren 1:29.131 +0:00.353   7
4 20 K. Magnussen Haas F1 1:29.164 +0:00.033   7
5 14 F. Alonso Alpine 1:29.202 +0:00.038   8
6 3 D. Ricciardo McLaren 1:29.742 +0:00.540   7
7 11 S. Perez Red Bull 1:29.808 +0:00.066   8
8 77 V. Bottas Alfa Romeo 1:30.439 +0:00.631   5
9 5 S. Vettel Aston Martin 1:31.062 +0:00.623   7
10 55 C. Sainz Ferrari -:--.--- -:--.---   0
11 63 G. Russell Mercedes 1:20.757     3
12 47 M. Schumacher Haas F1 1:20.916 +0:00.159   3
13 44 L. Hamilton Mercedes 1:21.138 +0:00.222   3
14 24 G. Zhou Alfa Romeo 1:21.434 +0:00.296   3
15 18 L. Stroll Aston Martin 1:28.119 +0:06.685   3
16 22 Y. Tsunoda AlphaTauri 1:20.474     11
17 10 P. Gasly AlphaTauri 1:20.732 +0:00.258   11
18 6 N. Latifi Williams 1:21.971 +0:01.239   13
19 31 E. Ocon Alpine 1:22.338 +0:00.367   9
20 23 A. Albon Williams -:--.--- -:--.---   3
  0 107-Prozent-Zeit   1:24.312     0

Auch interessant:
Zeitplan Formel 1 - Zahlen und Fakten - TV Zeiten Grosser Preis in Imola - Ergebnisse Training 1
Nach Leclerc: Auch Sainz verlängert bis 2024 bei Ferrari
Formel 1 Aston Martin Sebastian Vettel: Zu früh, die Saison abzuschreiben

SID / pd

Grosser Preis Emilia-Romagna (Imola): News & Ergebnisse | Bildergalerie