Verstappen startet heute von P1
© Red Bull Content Pool | Zoom

Formel 1 Startaufstellung heute F1 BritishGP Silverstone: Im F1 Liveticker heute ab 15:30 Uhr - Strafe für Russell!

Lewis Hamilton vor dem vor dem Start auf Startplatz 2: Ich habe am Start bei den Temperaturen und der Kupplungsposition auf alles geachtet, hatte aber trotzdem durchdrehende Räder. Jetzt müssen wir herausfinden, was passiert ist. Ich fand es klasse, dass die F1 etwas Neues ausprobiert hat, obwohl das Rennen für mich persönlich nach der ersten Runde nicht besonders spannend war. Aber es gibt definitiv Erkenntnisse, die wir aus dem heutigen Tag mitnehmen können.

Formel 1 GP von Großbritannien in Silverstone

Zur Galerie >

Hamilton : Wir haben in dieser Saison mit bestimmten Elementen des Autos zu kämpfen, aber wir haben fantastische Arbeit geleistet, um auf das Performance-Niveau zu kommen, das wir gestern hatten. Auch Valtteri hat großartige Arbeit abgeliefert und wir kommen definitiv näher heran. Es ist sehr schwierig, dem Red Bull auf der Strecke zu folgen und nach dem Erfolgserlebnis gestern fühlt es sich wie ein kleiner Tiefschlag an, aber wir werden das Blatt wenden, um das Positive zu sehen und morgen im Rennen alles geben.
 
Sprint-Sieger Verstappen: "Ich wusste, dass meine beste Chance der Start ist, und zum Glück kam ich wunderbar weg. Dann war es ein harter Kampf mit Lewis in der ersten Runde." Verstappen kämpfte mit den Reifent: "Jetzt müssen wir das Gleiche am Sonntag nochmals machen. Einfach wird das nicht, denn wir sind auf den Geraden weniger schnell als die Mercedes. Aber wir könnten auch so einen guten WM-Lauf haben.»

Strafe für George Russell
© Lukas Gorys
 
 
Wegen Kollision mit Carlos Sainz: Strafe für Russell: George Russell muss das Heimspiel auf dem Silverstone Circuit von Startplatz 12 in Angriff nehmen, obwohl er im Sprint als Neunter über die Ziellinie kam. Grund dafür ist ein unliebsames Treffen mit Carlos Sainz. Im Qualifying zum Sprint hatte George Russell im Williams noch eine gute Zeit gefahren und sich den achten Platz geholt. Im 17-Runden-Rennen am Samstag ging er aber etwas zu enthusiastisch ans Werk, als er sich mit dem Ferrari von Carlos Sainz anlegte. Im Fight um den zehnten Platz kam er dem roten Renner aus Maranello zu nahe.

Startaufstellung Grossbritannien-GP

01. Max Verstappen (NL), Red Bull Racing RB16B-Honda
02. Lewis Hamilton (GB), Mercedes W12
03. Valtteri Bottas (FIN), Mercedes W12
04. Charles Leclerc (MC), Ferrari SF21
05. Lando Norris (GB), McLaren MCL35M-Mercedes
06. Daniel Ricciardo (AUS), McLaren MCL35M-Mercedes
07. Fernando Alonso (E), Alpine A521-Renault
08. Sebastian Vettel (D), Aston Martin AMR21-Mercedes
09. Esteban Ocon (F), Alpine A521-Renault
10. Carlos Sainz (E), Ferrari SF21
11. Pierre Gasly (F), AlphaTauri AT02-Honda
12. George Russell (GB), Williams FW43B-Mercedes
13. Kimi Räikkönen (FIN), Alfa Romeo C41-Ferrari
14. Lance Stroll (CDN), Aston Martin AMR21-Mercedes
15. Antonio Giovinazzi (I), Alfa Romeo C41-Ferrari
16. Yuki Tsunoda (J), AlphaTauri AT02-Honda
17. Nicholas Latifi (CDN), Williams FW43B-Mercedes
18. Mick Schumacher (D), Haas VF-21-Ferrari
19. Nikita Mazepin (RUS), Haas VF-21-Ferrari
20. Sergio Pérez (MEX), Red Bull Racing RB16B-Honda

Auch interessant:
VIDEO F1 2021 Rennspiel jetzt erhältlich - Formel 1 mit Zwei-Spieler-Karriere - auch für Xbox!
Video F1 2021 ab heute offiziell erhältlich - Formel 1 für Xbox, PlayStation und PC
Video F1 2021 ab heute offiziell erhältlich - Formel 1 für Xbox, PlayStation und PC

Desiree Weiss

Großer Preis von Großbritannien (Silverstone): News & Ergebnisse | Bildergalerie