Beide Mercedes in der ersten Startreihe für den F1 Grand Prix in Silverstone: George Russell auf Pole!
© mercedes | Zoom

Formel 1 Startaufstellung GP England: In Silverstone ist kein Red Bull in der ersten Reihe! Mercedes dominiert!

(Formel 1 Ergebnis Startaufstellung 2024 GP Großbritannien in Silverstone)  Erste Startreihe Mercedes mit George Russell auf Pole und Lewis Hamilton auf P2, dahinter McLaren mit Lando Norris und dann kommt auf P4 Max Verstappen im Red Bull...das wird spannend morgen zum Grand Prix!  #F1 #Formel1 #F1GP #f1grandprix #georgerussell #lewishamilton #ergebnisse #mercedesamgf1 #f12024 #landonorris #mclarenf1 #redbullformel1 #maxverstappen #ergebnis

Formel 1 Sieger Grand Prix England in Silverstone: Lewis Hamilton Mercedes!

Zur Galerie >

Beide Mercedes in der ersten Startreihe in Silverstone zum F1 GP Großbritannien!


Das ist für die Mercedes Fans exakt das, was sie sehen wollten: Beide Mercedes Formel 1 Piloten haben sich die erste Startreihe im legendären Silverstone Rennen gesichert. Ja, es ist die Haussstrecke der Mercedes, und ja, beide Formel 1 Piloten fühlen sich da natürlich sehr wohl. Aber was war mit Max Verstappen? Was war mit dem Red Bull Weltmeister? Er steht nicht auf P3, sondern erst auf P4, nach Lando Norris im McLaren, seinem zur Zeit stärksten Herausforderer.

Wie wird die Startaustellung heute das Formel1 Rennen in England beeinflussen?


Wird sich Max Verstappen schon am Start nach vorne kämpfen können, oder werden die McLaren und Mercedes genau das verhindern? Es wird interessant sein zu sehen was in Silverstone passiert. Sicherlich ist klar, dass der Red Bull im Sandwich von beiden McLaren keines seiner üblichen Pole-Sieg-Rennen fahren wird, sondern dass es ein echter Kampf ums Podium wird! 

McLaren zeigt die Stärke nun permanent - stellt das die Weltmeisterschaft von Red Bull in Frage?


Ja, das könnten die beiden. Die Performance von McLaren Oscar Piastri und Lando Norris ist steady, das heisst immer wieder zu sehen und das seit einigen Formel 1 Rennen. Beide sind auch in einem Alter, in dem so manches noch etwas anderes im Hirn gesteuert wird, als bei einem älteren Semester. Das will nicht unbedingt heissen dass Max Verstappen alt ist. Ist er nicht. Aber in der Königsklasse hat es viel zu bedeuten, wenn man als junger F1 Pilot ein supergutes Auto bekommt. Die Kombi ist unglaublich schlagkräftig - wie man nun auch in der Startaufstellung heute sieht!

HAAS ist mit Nico Hülkenberg mit P6 in der Startaufstellung zufrieden


In den letzten Rennen hat sich Hülki immer wieder in den Top Ten gezeigt. Sicher, er ist natürlich keine Gefahr für die Top-Player in der F1 Weltmeisterschaft, aber es freut zu sehen, dass er aus einem HAAS Boliden mit seiner langjährigen Erfahrung doch einiges herausholen kann. Wollen wir mal sehen was Hülkenberg aus der Startaufstellung-Position 6 am Ende in Silverstone mit nach Hause nehmen wird.

Ferrari steht in der Startaufstellung Grand Prix England auf P7 und P11


Carlos Sainz hat sich mit Position 7 den besseren Platz in der Startaufstellung als sein Ferrari F1 Teamkollege Charles Leclerc geholt. Der Franzose steht nicht mal in den Top Ten. Mit P11 hinter Fernando Alonso im Aston Martin wird er etwas Mühe haben bis aufs Podium vorzukommen. Doch wer weiss? Alles kann passieren, vieles kann man nicht vorhersagen.

Was man auf jeden Fall vorhersagen kann, das ist dass der Formel 1 GP England in Silversteone morgen wieder ein Highlight werden wird. Die Action startet von der ersten Minute an, und wird sicher bis zur Zielflagge nicht nachlassen - denn es gibt einige der Formel 1 Fahrer, die das gleiche Ziel haben: Podium!

Formel 1: Grossbritannien (Silverstone - 7.7.2024) – Ergebnis Startaufstellung

Pos Nr. Fahrer Team  
1 63 G. Russell Mercedes    
2 44 L. Hamilton Mercedes    
3 4 L. Norris McLaren    
4 1 M. Verstappen Red Bull    
5 81 O. Piastri McLaren    
6 27 N. Hulkenberg Haas F1    
7 55 C. Sainz Ferrari    
8 18 L. Stroll Aston Martin    
9 23 A. Albon Williams    
10 14 F. Alonso Aston Martin    
11 16 C. Leclerc Ferrari    
12 2 L. Sargeant Williams    
13 22 Y. Tsunoda Racing Bulls    
14 24 G. Zhou Sauber    
15 3 D. Ricciardo Racing Bulls    
16 77 V. Bottas Sauber    
17 20 K. Magnussen Haas F1    
18 31 E. Ocon Alpine    
19 11 S. Perez Red Bull    
20 10 P. Gasly Alpine   Motorenstrafe, Start vom letzten Platz

Auch interessant:
Formel 1 Startaufstellung GP Austria wird für Red Bull Max Verstappen ein Kampf um Pole!
Formel 1 Ergebnis GP Austria 2024: SENSATIONELLER SIEG für Mercedes und George Russell vor McLaren und Ferrari
Ergebnis Formel 1 Österreich heute: Kein Red Bull am Podium! Mercedes AMG vor McLaren und Ferrari

SvW

Grossbritannien (Silverstone): News & Ergebnisse | Bildergalerie