Ross Brawn traut Vettel in diesem Jahr den Titel zu
© SID | Zoom

Formel 1: Ross Brawn "Ganz sicher kann Vettel die WM gewinnen"

(Speed-Magazin.de) Formel-1-Sportchef Ross Brawn traut Sebastian Vettel vollauf zu, in seinem fünften Jahr bei Ferrari die ersehnte Weltmeisterschaft einzufahren. "Ganz sicher kann Sebastian die WM gewinnen. Die neue Ruhe wird Vettel helfen", wurde der 64-jährige Brite vom Fachblatt Auto Bild Motorsport mit Blick auf die neue Teamstruktur mit Mattia Binotto an der Spitze zitiert.

Brawn, der als Technischer Direktor bei der Scuderia (1997 bis 2006) maßgeblich an den fünf Titelgewinnen von Michael Schumacher von 2000 bis 2004 beteiligt war, konkretisierte: "Das Team war letztes Jahr ein bisschen in Unordnung, nachdem Präsident Sergio Marchionne gestorben war. Ganz klar gab es auch Spannungen zwischen Maurizio Arrivabene (damaliger Teamchef; d. Red.) und Binotto. Das war also kein einfaches Umfeld, obwohl das Auto gut war." Wenn man Lewis Hamilton und Mercedes schlagen wolle, müsse aber "alles perfekt sein", erklärte Brawn. Er habe aber das Gefühl, dass Ferrari "dahingehend in diesem Jahr besser aufgestellt ist".

Auf der Strecke stehe die Scuderia allerdings vor der Aufgabe, ihre "Zuverlässigkeitsprobleme zu überwinden". Bei den jüngsten Testfahrten imponierte der Speed des SF90, allerdings hatte Ferrari auch mit einigen Defekten zu kämpfen. Die neue Saison startet am 17. März in Melbourne/Australien.

SID