Anzeige

Valtteri Bottas bleibt wohl Teamkollege von Lewis Hamilton
© Speedpictures | Zoom

Formel 1 News: Valtteri Bottas auch 2020 im Mercedes

(Speed-Magazin.de) Die Indizien verdichten sich das der Finne Teamkollege von Lewis Hamilton bleibt. Finnische Medien gehen davon aus das die Vertragsverlängerung noch vor dem Belgien Grand Prix verkündet wird. Das hätte zur Folge das Esteban Ocon für 2020/2021 bei Renault den Platz von Nico Hülkenberg einnehmen wird. Mercedes Teamchef Toto Wolff hat mehrfach gesagt das für das zweite Cockpit neben Hamilton nur Bottas und Ocon in Frage kommen. Bei der Entscheidung wer das Cockpit bekommt hat Lewis Hamilton wohl Mitspracherecht. Und er gilt als Bottas Freund!

„Wir treffen die Entscheidung auf Grundlage dessen, was für das Team am besten ist. Lewis ist schon lange bei uns, also habe ich ihn um seine Meinung gebeten. Er denkt da wie wir. Wir setzen keine Frist, wollen die Frage aber in den kommenden Wochen klären“, sagt Wolff.

Der Teamchef hat mehrfach erklärt wo Bottas die Erwartungen übertroffen hat. Es ist die Stimmung im Team. Die Art und Weise wie die Teamkollegen auf und neben der Strecke miteinander umgehen und mit welchem gegenseitigen Respekt sie sich begegnen, sei vorbildlich. „Wann haben wir das zuletzt erlebt, das zweit Spitzenfahrer so gut miteinander auskommen? Das ist komplett anders als es zwischen Lewis und Nico Rosberg war. Und das überträgt sich auf das gesamte Team.“

Horst Bernhardt