Anzeige

Maldonado wird nach einem Unfall bestraft werden
© mspb / Lukas Gorys | Zoom

Formel 1 Monaco 2012: Rückschlag für Maldonado - 10 Startplätze nach hinten

(Speed-Magazin) Beim sechsten Formel 1 Grand Prix der Saison 2012 beginnt für Pastor Maldonado nicht allzu positiv. Nach einem Zwischenfall mit Sergio Perez am Samstag morgen wird der Williams Pilot 10 Startplätze nach hinten versetzt.

Maldonado hatte einen Kontakt mit Sergio Perez im Sauber beim Eingang in den Tunnel. Später ist durch einen selbstverschuldeten Unfall auch Maldonado aus der Sitzung geflogen. Neben Maldonado wird auch Michael Schumacher eine Strafe für die Startaufstellung erhalten.

Manuel Schulz

Monaco - Monte Carlo: News & Ergebnisse