Anzeige

F1 Mercedes Teamchef Toto Wolff sieht die Lage der Formel 1 Saison 2022 bei Mercedes nüchtern
© AFP/SID/MAZEN MAHDI | Zoom

Formel 1 Mercedes Teamchef Toto Wolff legt sich fest: Hamilton, Russell, Verstappen

Kleiner Seitenhieb gegen den amtierenden Formel 1 Weltmeister Max Verstappen: Im ganz persönlichen Ranking von F1 Mercedes AMG Petronas Teamchef Toto Wolff ist der Red Bull F1 Pilot Max Verstappen lediglich die Nummer drei.

Das Formel 1 Ergebnis GP Bahrain 2022 war eine Sensation: Ferrari Doppelsieg- Mercedes P3

Zur Galerie >

Köln (SID) - Das ist ein kleiner Seitenhieb gegen den amtierenden Red Bull Formel 1 Weltmeister: Im ganz persönlichen Ranking von Mercedes AMG F1 Teamchef Toto Wolff ist Max Verstappen lediglich die Nummer Drei.

"Lewis Hamilton, George Russell und Max Verstappen. In dieser Reihenfolge", sagte der Motorsportchef von F1 Mercedes der Sport-Bild auf die Frage, wer seiner Meinung nach die drei aktuell besten Formel-1-Fahrer sind. Umso bemerkenswerter, da George Russell seine erste Mercedes-Saison fährt und noch keinen Grand-Prix-Sieg auf dem Konto hat.

In dem Gespräch versteckte Toto Wolff weitere kleine Spitzen gegen den grossen Konkurrenten Red Bull. Ob denn der zweimalige Rallye-Weltmeister Walter Röhrl mit seiner Aussage, Max Verstappen fahre wie "mit der Axt im Walde", richtig gelegen habe?

"Wie immer trifft er mit seinem Zitat wahrscheinlich genau den Punkt", sagte Wolff dazu. Das generelle Verhältnis zwischen Mercedes und Red Bull bezeichnete der Österreicher als "knackig".

Die aktuelle Leistungsfähigkeit des eigenen Mercedes F1 Teams beschrieb Toto Wolff schonungslos und nüchtern. "Wir betreiben derzeit Schadensbegrenzung", sagte er: "Die Plätze 3 und 4 in Bahrain haben unsere Erwartungen vor dem Rennen übertroffen. Im Rennen waren unsere aktuellen Defizite klar zu sehen." Das Team müsse verstehen, "wo es uns an Performance mangelt. Je schneller wir das erkennen, desto schneller werden wir sein." 

 

Auch interessant:
Vettel droht auch Saudi-Arabien zu verpassen: Noch nicht negativ
Formel 1 WM Punkte und Ergebnis Bahrain GP: Mercedes Hamilton P3 - Russell P4
F1 GP Bahrain Ergebnis - viele WM-Punkte für Ferrari: Leclerc gewinnt Formel-1-Auftakt - Verstappen scheidet aus

© 2022 Sport-Informations-Dienst, Köln

Grosser Preis von Saudi Arabien (Dschidda): News & Ergebnisse | Bildergalerie