Anzeige

Barcelona Lokalmatador Fernando Alonso startet von Platz 10!
© mspb | Zoom

Formel-1 LIVETICKER GP Spanien 2016: Jetzt LIVE der F1 GP Spanien in Barcelona

(Speed-Magazin.de / Formel-1 GP Spanien Liveticker) Einen schönen Sonntag mittag aus Barcelona! Der Grosse Preis von Spanien wird mit der üblichen mediterranen Wettersituation starten, nämlich mit viel Sonne, höheren Temperaturen und blauem Himmel. Wie sieht das Wetter bei Euch aus wenn Ihr aus dem Fenster schaut? Grau? Nass? Kühl? Tja, selbst schuld (wie Niki Lauda zu Fernando Alonso sagt - siehe seinen Kommentar oben!)...

F1 LIVETICKER >HIER<

Der Lokalmatador in Barcelona ist natürlich McLaren Pilot Fernando Alonso. Er erzählt auf syper sympathische Art ganz locker wie er seinen Führerschein bekommen hat: "Ich war 18 Jahre alt und habe die ganzen Jahre zuvor darauf gewartet dass ich fahren darf. Dann kam der Moment der Prüfung und wir sind auf die Autobahn gefahren. Ich war super langsam unterwegs - ich bin 90/100 und wieder 90 gefahren. Als die Prüfung vorbei war haben sie gesagt ok du hast bestanden; aber du fahrst zu langsam." Er hat übrigens mittlerweile einige Spitznamen bekommen, doch sein liebster Spitzname ist laut ihm selbst Nano.

Niki Lauda ist von der Leistung des Spaniers voll überzeugt. Er sagt zur Karriere Entwicklung von Fernando Alonso: "Er kann natürlich alles. Doch er hat sich für ein anderes Auto entschieden. Er hat sich entschieden Ferrari zu verlassen und dann ist ihm nichts mehr anderes übrig geblieben als zu McLaren zu gehen. Das weiss ein guter Fahrer aber, da ist er selbst schuld...."

Speed-Magazin.de

Spanien - Barcelona: News & Ergebnisse