Anzeige

F1 GP Monaco jetzt Live verfolgen in unserem Liveticker
© Daimler | Zoom

Formel 1 Liveticker GP Monaco: Lewis Hamilton schimpft - Wir werden das Rennen verlieren

(Speed-Magazin.de / Formel-1 GP Monaco LIVE) Lewis Hamilton schimpft etwas drängender: "Wir werden das Rennen verlieren, Bono [Pete Bonnington, sein Ingenieur]! Ich weiss nicht was ihr euch dabei gedacht habt mir diese medium Pirellis draufzuschnallen?! Wir brauchen ein Wunder, um das hier zu gewinnen!" - Und kurz zuvor hatte Hamilton bereits über Funk theatralisch bekanntgegeben, dass seine Reifen "tot" sind, und er nicht mehr die Autos hinter sich halten kann. Na? Was geht da noch ab, die nächsten 18 Runden? Toilette ist nicht - man muss am Bildschirm bleiben!

Formel 1 Grosser Preis von Monaco 2019 Liveticker HIER

16:29 Uhr
Sebastian Vettel hat mittlerweile 44 Runden mit den Reifen, die immer noch gut aussehen. RedBull ist in Gefahr das Podium von Max Verstappen durch die 5-Sekunden-Zeitstrafe zu verlieren: Sebastian Vettel und auch Valtteri Bottas hängen dicht genug an dem Red Bull, so dass Verstappen am Ende (wenns so weitergeht bis zur Zielflagge) auf P4 mindestens zurückgestuft wird.

Runde 57/78
1. Hamilton
2. Verstappen
3. Vettel
4. Bottas
5. Gasly
6. Sainz
7. Kvyat
8. Albon
9. Grosjean
10. Ricciardo
11. Norris
12. Magnussen
13. Perez
14. Hulkenberg
15. Russell
16. Stroll
17. Raikkonen
18. Kubica
19. Giovanizzi
OUT Leclerc

16:34 Uhr
... und Red Bull Max Verstappen kommt näher und näher an Lewis Hamilton... "Du kannst das schaffen! Wir vertrauen Dir!", nun meldet sich James höchstpersönlich über Funk an Lewis Hamilton, der anscheinend doch echte Probleme mit den Reifen hat, und nicht nur Show macht..

Desiree Weiss

Monaco - Monte Carlo: News & Ergebnisse