Anzeige

Den Start hat Lewis Hamilton für sich entschieden
© MSPB | Zoom

Formel-1 Liveticker GP Mexico: Lewis Hamilton gewinnt den Start in Mexico vor Nico Rosberg - Jetzt LIVE!

(Speed-Magazin.de / Formel-1 LIVE GP Mexico 2016) Lewis Hamilton kontrolliert von Beginn an die Spitze. Nico Rosberg ist mit fast gleichen Rundenzeiten allerdings dicht auf den Fersen. Jetzt das gesamte Rennen in Mexico in unserem F1 Liveticker!

F1 LIVETICKER >HIER<

20:16 Uhr ---in eigener Sache----

Tja, die Tücke-der-Technik hat wieder mal bei uns zugeschlagen: Weder Internet, noch Access zum Mobil-Point hat bis jetzt funktioniert, so dass wir jetzt erst einsteigen können.... Wir sind in der Runde 7/71, haben also noch einiges vor uns! Ein kurzes Recap zum Start des Formel-1 Grand Prix von Mexico 2016: Den Start hat LEWIS HAMILTON für sich entschieden, der sowieso von der Pole gestartet ist - Nico Rosberg sitzt ihm im Nacken, doch Max Verstappen fährt fast identische Zeiten wie die Mercedes Piloten, so dass noch einiges im Laufe des Rennens zu erwarten ist... ab sofort: Viel Vergnügen beim Formel1 Rennen in Mexico!!

Runde 9/71

Der Stand der Dinge bis jetzt:

P1) Lewis Hamilton
P2) Nico Rosberg
P3) Max Verstappen
P4) Nico Hülkenberg
P5) Kimi Raikkönen
P6) Felipe Massa
P7) Sebastian Vettel
P8) Valtteri Bottas
P9) Sergio Perez
P10) Carlos Sainz

20:18 Uhr - 20:20 Uhr
Esteban Gutierrez am Funk zum HAAS F1 Team: "I am pushing and managing everything!"... Der erste Ausfall im F1 GP Mexico ist Pascal Wehrlein: "Ich hatte einen super Start, hatte zwei Plätze gut gemacht. Dann hatte ich in Kurve 2 einen Stoss von hinten bekommen.. es wäre ein guter Tag für uns gewesen. Esteban Gutierreez? Nun, ich glaube nicht dass es das erste Mal von ihm auf diese Art und Weise gewesen ist...!"

20:21 Uhr - 20:23 Uhr
---- Under Investigation ---
Die Stewards untersuchen eine Berührung zwischen Fernando Alonso und Carlos Sainz....Lewis Hamilton kontrolliert von Beginn an die Spitze... Nico Rosberg ist mit fast gleichen Rundenzeiten allerdings dicht auf den Fersen. Attacke von Sebastian Vettel vs. Felipe Massa für Platz 5!! Der Ferrari attackiert den Williams und das ist nicht alles! Vettel beschwert sich über Funk bei Ferrari: "Er ist dumm, dass er sich selbst langsam macht...!"

20:26 Uhr - 20:27 Uhr
Max Verstappen war das Thema bei den Stewards gleich zum Start des F1 GP Mexico; doch er bekommt keine Strafen für sein aggressives Verhalten, das in der Startphase Nico Rosberg forcierte übers Gras zu fahren, um eine Kollision gleich zu Beginn zu verhindern...Nico Hülkenberg, Lewis Hamilton, Nico Rosberg, Kimi Raikkönen und Sebastian Vettel waren bereits beim ersten Boxenstop.

20:31 Uhr
Fernando Alonso an die McLaren Crew: "I am pushing from lap one, in a car that should not be in the race!" - nun, deutlicher kann man wohl kaum seinen Unmut ausdrücken - Fernando Alonso ist in keiner Weise mit dem Auto einig, das man ihm für den Formel1 Grand Prix von Mexico zur Verfügung gestellt hat. Was auch immer damit nicht stimmt - der Spanier hat damit klar zu kommen und wir werden sehen wie er es managt mit dem McLaren Boliden bis zum Ende des Rennens durchzukommen. Sicher ist eines: Wenn es einer schafft ein "unfittes" Auto in einem solchen Rennen bis zum Ende durchzufahren, dann ist es Fernando Alonso. Er hat schon mehrfach in seiner F1 Karriere bewiesen dass es der Pilot hinter dem Cockpit ist, der das Unmögliche möglich macht... Toi,toi,toi!

20:33 Uhr - 20:36 Uhr
Mercedes lobt Nico Rosberg über Funk: "Really good job, Nico! Keep that up for a few laps, we are just looking for the window!" - Mercedes sucht also nach dem richtigen Moment, um den Weltmeister-Anwärter für 2016 in die Box zu holen.. Max Verstappen beschwert sich über Funk bei seiner Red Bull Crew, dass er hinter seinem Teamkollegen Daniel Ricciardo "hängt" ... das soll wohl eine Anweisung animieren, dass der Australier ihn vorbeilassen soll. Ricciardo beugt sich und lässt den Holländer tatsächlich vorbei - nun liegt Verstappen direkt hinter Rosberg auf P4; fährt nach wie vor fast identische Rundenzeiten wie die Mercedes vor ihm....

20:37 Uhr - 20:45 Uhr
Attacke um P8!! Sergio Perez (P10) attackiert Felipe Massa (P9), sowei Valtteri Bottas (P8) - Perez fährt schneller als die beiden vor ihm. Fast unbemerkt: Sebastian Vettel ist zur Zeit der Leader! Er führt das Feld ab Runde 23/71 an, nachdem Hamilton und Rosberg bereits in der Box waren und frische Reifen bekommen haben..."Max Verstappen is pushing hard now, trying to put you under pressure," Mercedes informiert Nico Rosberg, der offensichtlich nochmal einen Boxenstop anstrebt - es könnte sein, dass Red Bull ohne weiteren Stop durchfährt, was die Strategie von Mercedes sicherlich durchkreuzen würde...

Aktuelle Rundenzeiten in Runde 27/71:

1) Sebastian Vettel 1.23.775sek
2) Lewis Hamilton 1:23.578sek
3) Nico Rosberg 1:23.594sek
4) Max Verstappen 1:23.425sek
5) Daniel Ricciardo 1:23.956sek
6) Kimi Raikkönen 1:23.743sek
7) Nico Hülkenberg 1:24.342sek
8) Valtteri Bottas 1:24.218sek
9) Felipe Massa 1:25.320sek
10) Sergio Perez 1:25.946ek

D. Weiss

Mexiko - Mexiko City: News & Ergebnisse