Anzeige

Die Top 3 heute in Texas: Bottas, Vettel und Verstappen
© Lukas Gorys | Zoom

Formel 1 Insider Lukas Gorys zur Startaufstellung: Bottas lässt nicht locker - Startplatz 1

Auf dem Texas-Highway der Formel1 in Austin ist alles angerichtet für den sechsten WM-Titel von Lewis Hamilton. Der Engländer hat bei 78 maximal noch zu holenden Punkten 74 Punkte Vorsprung vor dem letzten verbliebenen WM-Rivalen, seinem Teamkollegen Valtteri Bottas. Genau dieser Bottas steht jetzt auf der Pole Position und Lewis Hamilton muss sich mit dem für ihn ungewohnten fünften Platz zufrieden geben! Zeigt Hamilton plötzlich Nerven oder bekommt der stoische Bottas in seiner finnischen Bierruhe plötzlich Oberwasser? “Ich will Lewis WM-Feier noch etwas rauszögern“ kommentierte Bottas trocken seine starke Performance. Kaum zu glauben: Zum ersten Mal seit Juli steht in Austin ein Mercedes auf der Pole Position und schlägt damit die seit der Sommerpause quasi unschlagbaren Ferrari! Sebastian Vettel rettet mit Rang zwei die Ferrari-Ehre, Leclerc ist nur Vierter und Max Verstappen hat sich zwischen die beiden Ferrari-Piloten gedrängt.

Formel 1 Großer Preis der USA

Zur Bildergalerie >

Eigentlich hat die Formel1 in Austin andere Themen: im Paddock sprechen die F1-Leute hauptsächlich darüber, welche Schnäppchen sie in den Outlet-Centern der Stadt gemacht haben. Viele mussten sich zu Beginn der Woche bei ihrer Ankunft in Austin erst mal eine Winterjacke kaufen, weil hier in Texas überraschend der Winter ausgebrochen ist. Bei Teams und Medien steht seit Donnerstag das neue Reglement der Formel 1 ab 2021 im Mittelpunkt des Interesses. Es wird erstaunlich wenig kritisiert, was für die F1 ungewöhnlich ist...

F1 Fahrer werden Cowboys in Texas

Max Verstappen startet heute aus P3 © Lukas Gorys
Die Fahrer beklagen sich seit den ersten Runden am Freitag über die üblen Bodenwellen, die bei den vielen Fahrern auf die Wirbelsäule gehen. Auch neben der Piste ist der Boden erstaunlich wellig. Der Untergrund muss durch zahlreiche Regenfälle und Überschwemmungen gelitten haben. Die Rennwagen springen wie bockige Rodeo-Pferde durch die Kurven und die Fahrer müssen sie im Stil texanischer Cowboys zähmen.
 
Valtteri Bottas hat sein Mercedes-Pferd bislang auf dem Texas-Highway der Formel1 am besten im Griff. Sebastian Vettel rechnet sich allerdings fürs Rennen durchaus Siegeschancen aus: „Der Weg zur ersten Kurve ist zwar kurz, aber es geht steil bergauf und wir haben für diesen Fall mehr Power...“ Und wenn Bottas beginnt an den Titel zu denken? „Dann habe ich eine noch bessere Chance zu gewinnen“ lacht Vettel.  

Wenn Bottas gewinnt, reicht Hamilton P8 zum WM-Titel

Lewis Hamilton war nach dem Qualifying eher kleinlaut und nachdenklich: „Der Mercedes war heute gut genug für die erste Startreihe. Es lag an mir! Das war meine eigene Schuld.“  Ja, so ist das: kurz vor dem Titelgewinn flattern auch bei dem coolsten Piloten schon mal die Nerven. Denn Hamilton kann den Titel morgen eigentlich fast nicht mehr verlieren: wenn Valtteri Bottas das Rennen gewinnt, reicht ihm der achte Platz zum sechsten WM-Titel!

Hamilton muss nur auf P8 kommen falls Bottas gewinnt um zum 6. Mal Formel 1 Champion zu werden © Lukas Gorys
 
 
Aber gerade wenn die Situation so klar ist, fällt es den Fahrern schon immer schwer, das für den Titel erforderliche Resultat auch wirklich einzufahren. Das beste Beispiel dafür ist Michael Schumacher, der für seinen sechsten WM-Titel 2003 ebenfalls nur einen achten Platz benötigte (damals gab es für Rang 8 1 WM-Punkt)! Schumi tat sich im letzten WM-Lauf in Suzuka unheimlich schwer, diesen verflixten letzten Punkt zu erobern: Im Qualifying wurde er 14. während der letzte verbliebene WM Rivale Raikkoenen auf Platz 8 startete. 
 
Schumi musste auf einen Sieg Barrichellos hoffen, und kollidierte nach einem Fahrfehler im Rennen mit dem Japaner Takuma Sato. Fasst hätte ihn dabei auch noch sein Bruder Ralf abgeschossen. Der Ferrari-Star rettete sich als Achter ins Ziel und holte genau den einen Punkt, den er für den 6. WM-Titel noch brauchte.  

Formel 1 GP USA Liveticker Hier

1. Freies Training:
2. Freies Training:
3. Freies Training:
Qualifying 1:
Qualifying 2:
Qualifying 3:
Qualifying Gesamtklassement:
Startaufstellung:

Lukas Gorys

USA - Austin, TX: News & Ergebnisse | Bildergalerie