Anzeige

Felipe Massa fit für Belgien
© Speedpictures | Zoom

Formel 1 in Spa: Williams Pilot Felipe Massa fit für Belgien Grand Prix

(Speed-Magazin.de) Der Brasilianer mußte den Großen Preis von Ungarn wegen einer Innenohr Infektion auslassen und wurde durch Paul di Resta ersetzt. Für das kommenden Rennen in Spa-Francorchamps ist Massa wieder vollkommen genesen.

Die FIA-Ärtzte gaben am heutigen Donnerstag das O.K. Und der Williams Pilot wird wie geplant hinter dem Steuer seines FW 040 sitzen. Massa hat unmittelbar nach dem Ungarn GP das Training wieder aufgenommen und ist voll einsatzbereit. „Ich fühle mich gut, bin fit und freue mich auf Spa. Hoffentlich gelingen uns noch einige gute Rennen in 2017“, gab Felipe Massa in der Medien Runde zu Protokoll.

Horst Bernhardt / DW

Belgien - Spa-Francorchamps: News & Ergebnisse