Anzeige

Marcus Ericsson fährt mit 1:21.536 Minuten auf den 15. Startplatz
© mspb | Zoom

Formel 1 in Mexiko: Ericsson im Sauber auf Startplatz 15

(Speed-Magazin) Für die Fahrer des Sauber F1 Teams verlief die Qualifikation zum Grossen Preis von Mexiko unterschiedlich: Marcus Ericsson holte im Autodromo Hermanos Rodriguez von Mexico-Stadt, nach Platz 13 in Q1, im zweiten Qualifikations-Teil den 15. Platz. Sein Sauber F1 Teamkollege Felipe Nasr konnte sich auf der höchstgelegenen Formel-1-Rennstrecke (rund 2300 m ü. M.) als 19. nicht für Q2 qualifizieren.

Marcus Ericsson (Startplatz 15): „Das war erneut ein ganz ordentliches Qualifying. Es zeigte, dass wir beim Sauber C35-Ferrari in die richtige Richtung arbeiten – das zahlt sich aus. Mit der heutigen Performance können wir durchaus zufrieden sein. Denn uns war bewusst, dass es hier nicht leicht werden würde in Q2 zu kommen, weil die Rundenzeiten eng zusammenliegen. Es war schön, wieder eine gute Runde in Q1 hinlegen zu können, die für Q2 reichte. Rang 15 ist ein ordentlicher Startplatz und ich bin zuversichtlich, dass wir im Rennen unsere Jagd nach einem Punktgewinn fortsetzen können.“

Felipe Nasr (Startplatz 19): „Das Qualifying ist nicht so gelaufen, wie ich es erwartet hatte. Vor dem Samstag-Vormittagstraining entschieden wir uns für die Fahrwerkeinstellung, die identisch mit dem anderen Auto ist. Doch das Ergebnis war komplett unterschiedlich. Generell fehlte es mir in vielen Kurven phasenweise an Grip. Doch schlussendlich scheint es so zu sein, als ob das andere Auto diesbezüglich in Ordnung war. So haben wir zumindest eine Referenz. Ich fokussiere mich nun auf das Rennen und bin aufgrund unserer Rundenzeiten (Long-runs) zuversichtlich, einige Positionen gutmachen zu können.“

Formel 1: Mexiko - Mexiko City Qualifying

Pos Fahrer Team Q1 Q2 Q3
1 Lewis Hamilton Mercedes 1:19.447 1:19.137 1:18.704
2 Nico Rosberg Mercedes 1:19.996 1:19.761 1:18.958
3 Max Verstappen Red Bull 1:19.874 1:18.972 1:19.054
4 Daniel Ricciardo Red Bull 1:19.713 1:19.553 1:19.133
5 Nico Hülkenberg Force India 1:20.599 1:19.769 1:19.330
6 Kimi Raikkönen Ferrari 1:19.554 1:19.936 1:19.376
7 Sebastian Vettel Ferrari 1:19.865 1:19.385 1:19.381
8 Valtteri Bottas Williams 1:20.338 1:19.958 1:19.551
9 Felipe Massa Williams 1:20.423 1:20.151 1:20.032
10 Carlos Sainz Toro Rosso 1:20.457 1:20.169 1:20.378
11 Fernando Alonso McLaren 1:20.552 1:20.282  
12 Sergio Perez Force India 1:20.308 1:20.287  
13 Jenson Button McLaren 1:21.333 1:20.673  
14 Kevin Magnussen Renault 1:21.254 1:21.131  
15 Marcus Ericsson Sauber 1:21.062 1:21.536  
16 Pascal Wehrlein Manor 1:21.363 1:21.785  
17 Esteban Gutierrez Haas 1:21.401    
18 Daniil Kvyat Toro Rosso 1:21.454    
19 Felipe Nasr Sauber 1:21.692    
20 Esteban Ocon Manor 1:21.881    
21 Romain Grosjean Haas 1:21.916    
22 Jolyon Palmer Renault      
  107% Zeit 1:25.008      

Francoise McKee / Sauber

Mexiko - Mexiko City: News & Ergebnisse