Anzeige

Speed-Magazin berichtet LIVE zum GP USA
© Mercedes | Zoom

Formel 1 GP USA jetzt im LIVETICKER aus Austin: Nico Rosberg führt vor Lewis Hamilton in Texas

(Speed-Magazin.de / Formel-1 GP USA 2014 in Texas LIVE) Die Top Ten in Runde 17/56: 1) Nico Rosberg, 2) Lewis Hamilton, 3) Kimi Raikkönen, 4) Felipe Massa, 5) Daniel Ricciardo, 6) Valtteri Bottas, 7) Daniil Kvyat, 8) Kevin Magnussen, 9) Jenson Button, 10) Fernando Alonso.

LIVETICKER und Interviews zum GP USA HIER

21:16 Uhr - 21:18 Uhr
Williams Pilot Felipe Massa liegt mit über 2 Sekunden Rückstand auf die Spitze auf P3 und hat im DRS-Fenster seinen Teamkollegen Bottas hinter sich... Sebastian Vettel vs. Esteban Gutierrez: Hat geklappt! Nun ist der Red Bull wenigstens nicht mehr das Schlusslicht...vor ihm liegt nun Nico Hülkenberg auf P14... Durch die beiden Ausfälle in Runde 1 (der Unfall von Sergio Perez im Force India und Adrian Sutil im Sauber) gibt es nur noch 16 Autos am Circuit-of-the-Americas. Das heisst auch dass die Chancen für Vettel enorm gestiegen sind...

21:20 Uhr - 21:23 Uhr
Nico Rosberg setzt die schnellste Rennrunde, allerdings nicht lange und Lewis Hamilton toppt sie in Runde 7! 1:43.270sek -erneut die schnellste Rennrunde für Nico Rosberg.... Sebastian Vettel kommt in der Kurve 19 zu weit raus - aber er fängt die Zicke wieder und landet mit allen vieren wieder am Circuit-of-the-Americas...nix passiert. Mercedes funkt an Lewis Hamilton: "...Dein Benzin ist safe!" Das bedeutet er kann voll angreifen und braucht weder sich noch das Material zu schonen - Attacke!

21:24 Uhr - 21:25 Uhr
Die Stewards untersuchen gleich eine ganze Gruppe von Formel1 Fahrern: Esteban Gutierrez, Pastor Maldonado und Jenson Button sollen angeblich hinter dem Safety Car zu schnell gefahren sein... Der Druck von Hamilton auf Rosberg wird stärker.... Sebastian Vettel funkt an seine Red Bull Box sein Leid: "The car is really struggeling - I have just a little grip!"

Adrian Sutil zum Unfall mit Perez: "Was soll man dazu sagen? Ich glaube die Bilder haben gezeigt was passiert ist... es war so unnötig, einfach unnötig! Es ist einfach zum Heulen! Wir waren in so einer guten Startposition... Schauen wir mal ob er den Mut hat zu mir zu kommen - ich warte. Ob ich nächstes Jahr noch bei Sauber fahre? Anscheinend liegt das in anderen Händen. Es sind viele Gerüchte, die hier herumgehen, aber ich konzentriere mich auf die Rennen."

21:28 Uhr - 21:31 Uhr
Und schon sind die ersten Strafen ausgesprochen: 5-Sekunden-Stop-and-Go für Pastor Maldonado und Esteban Gutierrez wegen zu schnellem Fahren hinter dem SC... Romain Grosjean versucht ein Überholmanöver aussen in Kurve 12 - doch der Toro Rosso von Jean-Eric Vergne überlebt den Versuch weil der französische Landsmann ihn weit hinausdrückt... Jean-Eric Vergne ist auch noch nicht ganz safe vor Strafen - noch schauen sich die Stewards die Videobänder an, da er ebenfalls wegen zu schnellem Fahren hinter dem SC verdächtigt wird...

21:32 Uhr
Kaum geschrieben, schon passiert: Vergne bekommt ebenfalls die 5-Sekunden-Stop-and-Go! Der einzige, der ohne Strafe davonkam, war Jenson Button im McLaren (zur Zeit auf P13)... Nico Rosberg kommt als Führender in die Box! Er hatte sich ein nettes 2.6 Sekunden Polster vor seinem Mercedes Teamkollegen Lewis Hamilton rausgefahren... Der Boxenstop war für Rosberg lebenswichtig, nachdem er kurz zuvor über Funk gemeldet hat dass sein linker Vorderreifen den Geist aufgibt... Und Lewis Hamilton ist in der Box!

21:35 Uhr
Nico Rosberg ist auf der Start-Ziel-Geraden vorbei, bevor Lewis Hamilton nach einem nicht ganz so schnellen Boxenstop wieder auf den Circuit-of-the-Americas kommt..

Die Top Ten in Runde 17/56

1) Nico Rosberg
2) Lewis Hamilton
3) Kimi Raikkönen
4) Felipe Massa
5) Daniel Ricciardo
6) Valtteri Bottas
7) Daniil Kvyat
8) Kevin Magnussen
9) Jenson Button
10) Fernando Alonso

Desiree Weiss

USA - Austin, TX: News & Ergebnisse