Anzeige

Hamilton: Ich habe mich heute so gut wie schon lange nicht mehr im Auto gefühlt.
© Daimler | Zoom

Formel 1 GP Singapur Ergebnisse Training am Samstag: Lewis Hamilton vor dem Qualifying in Singapur

Lewis Hamilton nach dem Traingstag Samstag: Es ist immer ein kleiner Schock, wenn man hier in Singapur zum ersten Mal ins Auto steigt. Die Strecke ist sehr wellig, die Runde ist lang und es ist richtig heiß - im Cockpit ist es wie in einer Sauna. Aber wir hatten einen ordentlichen ersten Tag. Wir konnten unser geplantes Programm absolvieren und das Auto weiter verbessern. Damit bin ich richtig happy. 

Großer Preis von Singapur 2019

Zur Galerie >

Lewis Hamilton: Ich habe mich heute so gut wie schon lange nicht mehr im Auto gefühlt. Hoffentlich kann ich dieses Gefühl über das Wochenende aufrechterhalten. An einigen Stellen wurde der Asphalt auf der Strecke erneuert und ich bekam die Reifen gut zum Arbeiten. Wenn man hier seinen Rhythmus findet, ist es eine wundervolle Runde. Es hat mir wirklich viel Spaß gemacht. Aber nichts ist perfekt und es gibt definitiv einige Bereiche, in denen wir uns noch steigern können. Wir hatten einen guten Auftakt, aber Red Bull sieht sehr schnell aus und wir müssen morgen auch erst alles hinbekommen. Das wird ganz gewiss nicht einfach.

Formel 1 GP Singapur Ergebnisse:

Training 1 

Training 2

Daimler

Singapur: News & Ergebnisse | Bildergalerie