Anzeige

Wegen Kollision mit Bottas: Verstappen erhält Strafe
© SID | Zoom

Formel 1 GP Monaco: Hamilton in Führung - fünf Sekunden Strafe für Verstappen

(Speed-Magazin.de) Nach 54 von 78 Runden führt weiterhin Hamilton vor Verstappen, allerdings würde der Red-Bull-Pilot wegen seiner Fünf-Sekunden-Strafe nach derzeitigem Stand hinter Vettel und Bottas auf Platz vier zurückfallen. Die Strafe hatte Verstappen wegen der Kollision mit Bottas in der Boxengasse erhalten. Hülkenberg hat zwei Plätze gutgemacht und liegt derzeit auf Platz 14.

Formel 1 Grosser Preis von Monaco 2019 Liveticker HIER

Runde 57/78
1. Hamilton
2. Verstappen
3. Vettel
4. Bottas
5. Gasly
6. Sainz
7. Kvyat
8. Albon
9. Grosjean
10. Ricciardo
11. Norris
12. Magnussen
13. Perez
14. Hulkenberg
15. Russell
16. Stroll
17. Raikkonen
18. Kubica
19. Giovanizzi
OUT Leclerc

SID

Monaco - Monte Carlo: News & Ergebnisse