Anzeige

Vettel noch auf P5
© Ferrari | Zoom

Formel 1 GP Frankreich: Vettel hängt fest - Hamilton fast unantastbar

(Speed-Magazin.de) Für Sebastian Vettel bleibt eine Aufholjagd beim Grossen Preis von Frankreich auch nach der Rennhalbzeit aus. Der Heppenheimer im Ferrari liegt in Le Castellet nach den Boxenstopps weiterhin auf Rang fünf, nach einem völlig verkorksten Qualifying war er in Le Castellet nur von Position sieben gestartet.

Weltmeister Lewis Hamilton (Großbritannien) steuert an der Spitze indes seinem sechsten Saisonsieg im achten Rennen entgegen. Der Pole-Setter im Mercedes hat rund elf Sekunden Vorsprung auf seinen Teamkollegen Valtteri Bottas (Finnland), Charles Leclerc (Monaco) im zweiten Ferrari ist Dritter. Auf Rang vier liegt weiter Red-Bull-Star Max Verstappen (Niederlande).

Runde 38/53
1. Hamilton
2. Bottas
3. Leclerc
4. Verstappen
5. Vettel
6. Stroll
7. Sainz
8. Norris
9. Ricciardo
10. Raikkonnen
11. Hulkenberg
12. Gasly
13. Perez
14. Albon
15. Kvyatt
16. Grosjean
17. Magnussen
18. Giovanizzi
19. Kubica
20. Russell

SID

Frankreich - Le Castellet: News & Ergebnisse