Anzeige

18:41 Rote Flagge again!
© Mercedes | Zoom

Formel-1 GP Brasilien Liveticker: Zweite rote Flagge in Runde 29 - Das Rennen wird wieder unterbrochen

(Speed-Magazin.de / Formel-1 LIVE GP Brasilien) Bei dem Regen in Sao Paulo sind die Nerven mehr beansprucht als die Reifen. Der Start war gegenüber anderen Rennen dabei sekundär, nachdem man hinter dem Safety Car gestartet ist. Sehr viel Glück haben die Fahrer bisher gehabt, denn ausser einer Menge Carbonschaden gab es bei den vielen Unfällen bisher keine Verletzte. Bisherige Ausfälle - alle wegen Unfall - sind Kimi Raikkönen (Ferrari) und Marcus Ericsson (Sauber) sowie der HAAS F1 Pilot Romain Grosjean, der das Rennen gar nicht starten konnte nachdem er in der Einführungsrunde seinen Boliden verlor.

18:22 Uhr
=== Re-Start hinter dem Safety Car jetzt === Charlie Whiting hat entschieden dass das SC für mehr als eine Runde draussen bleiben wird. Jolyon Palmer ist aus dem Rennen - er ist nun der vierte Ausfall im GP Brasilien 2016. Esteban Ocon: "Noch immer ist die Sicht sehr, sehr schlecht - schlechter als vor dem Abbruch!" Jenson Button hat in seinem Boliden einige mehr Lichter an als ihm lieb sind - McLaren versucht vom Kommandostand aus ihm die Lichter abzudrehen...

18:28 Uhr
Mercedes fragt Nico Rosberg wie die Konditionen am Track sind: "Immer noch sehr schwierig", so der Monegasse über Funk. Und Sebastian Vettel hat die gleichen Ansichten: "Bergauf ist es immer noch richtig schlecht, grosse Probleme!" Nach nur einer Runde nach dem Re-Start holt Force India Nico Hülkenberg rein und verpasst dem Boliden einen neuen Satz Regenreifen. Die Aufklärung kam etwas später mit einem eingespielten Funkspruch: "Du hast einen Platten hinten rechts, du musst reinkommen" - Hülki darauf kurz und knapp: "Wirklich? Jesus!" (Nun wissen wir, dass Hülki nicht ganz alleine im Cockpit sitzt...;)

18:33 Uhr
Sebastian Vettel: "Es wird schlimmer in Kurve 5, da gibts mehr Wasserfälle...!" Lewis Hamilton an Charlie Whiting: "Es kann losgehen, Charlie!" Wir sind in Runde 27/71 - Max Verstappen geht aussen an Rosberg vorbei, als der Mercedes in Kurve 3 etwas langsamer wird, muss dann aber gleich wieder zurück und liegt nach wie vor auf P3

18:37 Uhr
== Warum Jolyon Palmer aus dem Rennen ist === Im TV-Replay sieht man wie Jolyon Palmer aufgrund von den schlechten Sichtverhältnissen durch die Gischt seinen Boliden in den von Daniil Kvyat verhakt. Kvyat konnte sich irgendwie aus diesem unglücklichen Zustand befreien und fährt -auf letzter Position- weiter, währenddem Jolyon Palmer seine vordere Aufhängung brach. Max Verstappen denkt dass man ab sofort wieder Rennen fahren kann: "Ich denke wir können definitiv nun endlich anfangen Rennen zu fahren!"

18:41 Uhr
=== Rote Flagge again! === Charlie Whiting lässt sich nicht beirren - das Rennen wird nochmal abgebrochen, egal was Lewis Hamilton kurz zuvor noch über Funk von sich gab: "Die Strecke ist gut genug nun zum Rennen!" ... Mit der Meinung ist er anscheinend aber wirklich alleine, denn Felipe Nasr, der sich auf P6 befindet, reported zeitgleich: "Es ist wirklich sehr schlecht zu fahren! Und die Gerade ist einfach unfahrbar!"

J. Cramer

Brasilien - Sao Paulo: News & Ergebnisse